Spandau

Ersatztermin für Spandauer Wochenmarkt am 30. April

Am Mittwoch, den 1. Mai entfällt der Spandauer Wochenmarkt aufgrund des Feiertags. Die Bürgerinnen und Bürger haben jedoch die Möglichkeit, bereits am 30. April einzukaufen, da dort ein Ersatztermin stattfindet. Normalerweise wird der Wochenmarkt sowohl am Mittwoch als auch am Samstag abgehalten. Aufgrund des Feiertags am 1. Mai wurde jedoch ein sogenannter Einsatzmarkt am 30. April geplant. Dieser wird von 08.00 bis 18.00 Uhr auf dem Werner Salomon Platz (Rathausvorplatz) stattfinden.

Die Marktverwaltung, die Teil des Ordnungsamtes ist, ist für die Organisation des Wochenmarktes im Bezirk Spandau verantwortlich. Dazu gehört die Standvergabe, die Erhebung der Standgebühren sowie die Marktaufsicht für einen ordnungsgemäßen Ablauf.

Der Spandauer Wochenmarkt hat eine lange Tradition und dient nicht nur als Einkaufsmöglichkeit für die Bevölkerung, sondern auch als Treffpunkt in der Gemeinde. Er bietet frische Produkte von lokalen Anbietern und trägt somit auch zur Stärkung der regionalen Wirtschaft bei.

Es ist wichtig für die Anwohnerinnen und Anwohner, über den Ersatztermin am 30. April informiert zu sein, damit sie ihre Einkäufe entsprechend planen können. Der Markt bietet eine Vielzahl von Produkten, von Obst und Gemüse bis hin zu Blumen und Handwerkswaren. Durch die Unterstützung des Wochenmarktes tragen die Bürgerinnen und Bürger auch zur Erhaltung des lokalen Handels in Spandau bei.



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Spandauer Aktionsmärz 2024 setzt Zeichen gegen Rassismus

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.