Tempelhof-Schöneberg

  • Ersatzlebensraum für Sandeidechsen in Marienfelde

    Das Kulturforum tagt

    Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg vergibt jedes Jahr unterschiedliche Stipendien an Künstler und freie Gruppen. Um die Bürgerinnen und Bürger in die Entscheidungsprozesse einzubinden, lädt die dezentrale Kulturarbeit einmal im Jahr zum Kulturforum ein. Mittwoch, 2. Februar…

  • Kranzniederlegung zum Gedenken an Hatun Sürücü

    Zahl der Geburten in Tempelhof-Schöneberg auf 5-Jahres-Hoch

    Die Zahl der vom Standesamt Tempelhof-Schöneberg registrierten Geburten erreichte 2021 mit 6.699 Erstanmeldungen einen neuen 5-Jahres-Höchststand. Im Vergleich zum Vorjahr 2020 stiegen die beglaubigten Geburten um 10 Prozent. Bürgerservice-Landrat Matthias Steuckardt erklärt: „Ich freue mich…

  • Ersatzlebensraum für Sandeidechsen in Marienfelde

    Öffentlicher Aufruf: Wahl der Seniorenvertretung Tempelhof-Schöneberg

    Sie haben die Wahl, wer in die neue Seniorenvertretung gewählt und berufen wird! Die Kandidaten für die Seniorenvertreterwahl stehen fest. Seniorenstadtrat Matthias Steuckardt, die Seniorenvertretung und die Seniorenarbeit freuen sich sehr über viele interessante Bewerberinnen…

  • Neues Sperrangebot aus der Stadtbibliothek - Berlin.de

    Umbenennung der bezirklichen Integrationsbeauftragten in bezirkliche Beauftragte für Teilhabe und Integration

    Die meisten Bezirksintegrationsbeauftragten haben sich Anfang des Jahres in Bezirksbeauftragte für Teilhabe und Integration umbenannt, wie dies in § 16 des Gesetzes zur Neuregelung der Teilhabe im Land Berlin vorgesehen ist. Die Ämter heißen weiterhin…

  • Ersatzlebensraum für Sandeidechsen in Marienfelde

    Neue öffentliche Toilettenstandorte im Stadtteil

    Phase II des Berliner Toilettenkonzepts (Einrichtung neuer Standorte) geht zu Ende Für das Land Berlin gehören öffentliche Toiletten zum öffentlichen Dienst in einer lebenswerten Stadt. Dazu die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz (SenUVK) hat…

  • Kranzniederlegung zum Gedenken an Hatun Sürücü

    Ein kleines Haus für den Regenbogenbezirk

    Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg nutzt seit März 2020 ein Tiny House zur Umsetzung der Projekte Nachtbürgermeister und Nachtlichter im Regenbogenbezirk. Die Projekte dienen einerseits der bedarfsgerechten Tourismusentwicklung und andererseits der Prävention von Gewalt und Kriminalität in…

  • Maskenverteilung in der Waldsassener Straße

    Projektstart "Gesund in Berlin – Stadtteile im Blick"

    Mehr Spaß mit Bewegung im Kiez Seit Anfang 2021 wurden im Stadtteil zwei neue Quartiersmanagement (QM)-Bereiche eingerichtet: das QM Nahariyastraße und das QM Germaniagarten. Ziel ist es, Quartiere zu stabilisieren, die von der gesamtstädtischen Entwicklung…

  • Ersatzlebensraum für Sandeidechsen in Marienfelde

    Das Kindermuseum unter dem Dach lädt zu einer Pfannkuchenreise um die Welt ein

    „Hallo Winterurlaub!“ Mehl, Eier, Milch und gute Laune: Für einen duftenden, goldgelben Pfannkuchen braucht es nicht viel. Und weil das Rezept so einfach ist, wird es auf der ganzen Welt gegessen: mal dick und saftig,…

  • Kranzniederlegung zum Gedenken an Hatun Sürücü

    Ausbau des Parkmanagements

    in den Grünanlagen Cheruskerpark, Innsbrucker Platz und Volkspark Mariendorf sowie auf dem Friedhof Eisackstraße Seit September 2019 beteiligt sich der Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg am Pilotprojekt „Parkpflege“ der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz . Dazu…

  • Ersatzlebensraum für Sandeidechsen in Marienfelde

    Die Vogelgrippe rückt Berlin näher

    Immer mehr Geflügelbetriebe in Brandenburg betroffen In den letzten Tagen wurden nicht nur bei Wildvögeln, sondern nun auch in Geflügelbetrieben in Brandenburg immer wieder Ausbrüche der Aviären Influenza (AI), auch bekannt als klassische Geflügelpest, bestätigt.…

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.