Spandau

Spielplatzgerät-Wettbewerb: Gestalte Deine Träume mit Florida-Eis!

Das Bezirksamt Spandau veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Florida-Eis Manufaktur GmbH erneut den beliebten Wettbewerb "Raum für Kinderträume". Bei diesem Projekt sind alle Interessierten dazu eingeladen, ihr Lieblings-Spielplatzgerät zu gestalten und dabei Materialien zu verwenden, die sie zu Hause finden. Der diesjährige Wettbewerb steht unter dem Motto der kreativen Gestaltung von Spielplatzgeräten.

Kinder und Jugendliche können ihre Modelle unter Angabe ihres Namens, Alters und Kontaktinformationen beim Bezirksamt Spandau von Berlin oder im Florida Eis-Café in Berlin abgeben. Baustadtrat Thorsten Schatz betont, dass den jungen Künstlern bei diesem Wettbewerb keine Grenzen gesetzt sind und freut sich auf die Vielfalt der kreativen Einsendungen. Eine Jury wird die Kunstwerke bewerten und Gewinner auswählen, die Florida-Eisgutscheine erhalten. Zudem wird die Florida-Eis Manufaktur in Absprache mit den Gewinnern eine Verbesserung auf einem öffentlichen Spielplatz mit bis zu 1.000 Euro unterstützen.

Der Einsendeschluss für die Modelle ist der 30. Juli 2024. Minderjährige Teilnehmer benötigen die schriftliche Zustimmung ihrer sorgeberechtigten Personen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und eine Gewinnübertragung oder Auszahlung ist nicht möglich. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen und Hinweisen zum Wettbewerb finden sich auf der Website www.raum-fuer-kindertraeume.de.

In Folge einer solchen Initiative können positive Auswirkungen auf die lokale Gemeinschaft erzielt werden. Kinder werden ermutigt, ihre kreativen Fähigkeiten zu nutzen und ihren Spielplatz mitzugestalten. Solche Veranstaltungen stärken das Gemeinschaftsgefühl und fördern die Einbindung der Bürger in die Gestaltung ihres Lebensumfelds.

Zur weiteren Veranschaulichung findet sich unten eine Tabelle mit relevanten Informationen:

| Datum | Veranstaltung | Ort |
|---------------|-----------------------------|-----------------------------|
| Abgabetermin | 30. Juli 2024 | Bezirksamt Spandau / Florida Eis-Café |
| Bewertung | Juryentscheidung | - |
| Preise | Florida-Eisgutscheine, Unterstützung für Spielplatzverbesserung | - |

Solche kreativen Wettbewerbe sind eine gute Möglichkeit, die Fantasie und Kreativität von Kindern und Jugendlichen zu fördern und gleichzeitig die lokale Gemeinschaft zu stärken. Die Unterstützung durch das Bezirksamt Spandau und die Florida-Eis Manufaktur GmbH ist lobenswert und trägt zur positiven Entwicklung des Bezirks bei.

Siehe auch  Equal Pay Day 2024: Gerechte Zeitverteilung als Schlüssel zur Lohngerechtigkeit


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.