Treptow-Köpenick

Neue Sprechstundenzeiten im Amt für Soziales ab dem 15.04.2024

Seit dem 15.04.2024 gibt es im Amt für Soziales geänderte Sprechstundenzeiten. Die neuen Öffnungszeiten betreffen verschiedene Bereiche wie Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Hilfe zur Pflege, AsylbLG, Bestattungskosten, Leistungsgewährung für Geflüchtete aus der Ukraine nach dem AsylbLG und SGB XII. Die Sprechstunden für diese Angelegenheiten finden ab sofort mittwochs und freitags von 08:30 bis 12:00 Uhr statt.

Zusätzlich wurde die telefonische Erreichbarkeit des Amtes angepasst. Die Erstberatungsstelle ist von Montag bis Donnerstag jeweils von 13:00 bis 15:00 Uhr erreichbar. Die Sachbearbeitung steht dienstags und donnerstags von 10:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Für Fragen bezüglich Unterbringung und Mietschulden gibt es ebenfalls neue Sprechstundenzeiten. Diese finden dienstags und donnerstags von 08:30 bis 12:00 Uhr statt.

Für Anfragen per E-Mail stehen separate Kontakte zur Verfügung. Bei Fragen zur Unterbringung kann man sich an unterbringung.soz@ba-tk.berlin.de wenden, bei Mietschulden an soz-wohnen@ba-tk.berlin.de. Zudem ist das Amt telefonisch unter (030) 90297 – 1771 erreichbar.

Es ist wichtig zu beachten, dass montags keine offene Sprechstunde angeboten wird, um die Arbeit im Amt effizient zu gestalten.

Diese Änderungen können eine positive Auswirkung auf die Bürgerinnen und Bürger haben, da sie nun gezielt zu den verschiedenen Themenbereichen Beratung erhalten können. Dies könnte zu einer verbesserten Betreuung und Unterstützung für bedürftige Personen führen.

In der folgenden Tabelle sind die neuen Sprechstundenzeiten im Amt für Soziales aufgeführt:

| Bereich | Tag | Uhrzeit |
|---------------------------------------------|------------------|--------------------|
| Grundsicherung, Hilfe zum Lebensunterhalt, | Mittwoch, Freitag | 08:30 - 12:00 Uhr |
| Hilfe zur Pflege, AsylbLG, Bestattungskosten, Leistungsgewährung für Geflüchtete aus der Ukraine nach dem AsylbLG und SGB XII | | |
| Erstberatungsstelle | Montag-Donnerstag | 13:00 - 15:00 Uhr |
| Sachbearbeitung | Dienstag, Donnerstag | 10:00 - 12:00 Uhr |
| Unterbringung und Mietschulden | Dienstag, Donnerstag | 08:30 - 12:00 Uhr |

Siehe auch  Neue Wanderausstellung zu Namibia im Museum Pankow

Diese neuen Zeiten ermöglichen es den Bürgerinnen und Bürgern, auf eine effektivere und strukturierte Weise Unterstützung und Beratung in verschiedenen sozialen Belangen zu erhalten.



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.