Marzahn-Hellersdorf

Ehrenamtsgala in Marzahn-Mitte: Dank an die engagierten Nachbarn und Nachbarinnen!

Gemäß einem Bericht von www.berlin.de, fand am 18. November 2023 die Ehrenamtsgala in der Mehrzweckhalle des Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI in Marzahn-Mitte statt. Die Stadtteilkoordinatorin Swantje Ritter lud rund 80 Ehrenamtliche ein, die sich im Stadtteil für ihre Nachbarschaft engagieren. Die Gala bot eine vielfältige Unterhaltung mit musikalischen Darbietungen von Sängerin Sylvia Boakye, Kindern und Jugendlichen von CABUWAZI und der Band "CHAOSAkkord". Die Freiwilligen erhielten die Ehrenamtskarte und wurden für ihr Engagement geehrt.

Als Berliner Bürger ist es ermutigend zu sehen, wie die Stadtteilkoordination und Wohnungsunternehmen Ehrenamtliche durch solche Veranstaltungen wertschätzen. Das Engagement der Freiwilligen in Marzahn-Mitte ist vielfältig und reicht von der Unterstützung von Geflüchteten in Gemeinschaftsunterkünften bis hin zur Pflege von Gemeinschaftsgärten und der Organisation von Nachbarschaftstreffs. Solche Anerkennungsveranstaltungen tragen dazu bei, das wichtige Engagement für die Gemeinschaft zu würdigen und zu stärken.

Siehe auch  Sir Henry de Winter begeistert mit 20er, 30er und 40er Jahren Stil

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.