Charlottenburg-Wilmersdorf

EhrenamtXperience-Camp: Gemeinsam Gutes tun und Spaß haben!

In diesem Sommer findet wieder das EhrenamtXperience-Camp für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 23 Jahren statt. Vom 21. Juli bis zum 26. Juli 2024 haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich eine Woche lang gemeinsam für verschiedene soziale Projekte zu engagieren.

Die Teilnehmer werden in verschiedenen Einsatzstellen aktiv sein, wie zum Beispiel im Senior:innenzentrum, bei der Essensausgabestelle oder im Jugendclub. Sie werden Pakete sortieren, streichen oder auch einen Spielenachmittag mit Kindern aus einer Unterkunft für Geflüchtete organisieren. Neben dem sozialen Einsatz kommt auch der Spaß nicht zu kurz, denn es werden auch Freizeitaktivitäten wie ein Ausflug in den Kletterpark oder Volleyballspielen angeboten.

Das Camp ist kostenfrei und findet ohne Übernachtung statt. Treffpunkt ist der Jugendclub Heckerdamm, wo die Teilnehmer gemeinsam mit einem Frühstück starten und den Tag mit einem gemeinsamen Abendessen ausklingen lassen.

Interessierte können sich direkt bei Yara Hübscher, der Koordinatorin für junges Engagement, anmelden. Sie erreichen sie per E-Mail unter junges-engagement@tjfbg.de oder telefonisch unter (030) 9029-14971. Es besteht auch die Möglichkeit, sie mobil unter 0175 264 626 3 zu kontaktieren.

Das EhrenamtXperience-Camp bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich sozial zu engagieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Durch den Einsatz in verschiedenen Projekten lernen sie Verantwortung zu übernehmen und sich aktiv für eine vielfältige Gemeinschaft einzusetzen.

Für weitere Informationen und zur Anmeldung können sich Interessierte direkt an Yara Hübscher wenden.



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Englischsprachige Ausstellung UNWATER: Reflexion unserer kostbarsten Ressource - Wasser im Rathaus Charlottenburg

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.