Reinickendorf

Familien-Spaß pur: Große Fahrrad-Rallye durch Reinickendorfer Ortsteile

Am vergangenen Sonntag fand in Berlin eine "Große Fahrrad-Rallye" statt, die von den Vereinen VfL Tegel 1891, VfB Hermsdorf und dem TSV Berlin-Wittenau 1896 organisiert wurde. Die Tour erstreckte sich über acht Ortsteile und bot den Teilnehmern eine 40 km lange Strecke voller Abenteuer. Zusätzlich gab es eine verkürzte 20 km lange Alternativ-Strecke, die bereits in Alt-Heiligensee begann.

Bei der Veranstaltung war auch die Bezirksbürgermeisterin Emine Demirbüken-Wegner (CDU) anwesend, die die sportlichen Aktivitäten lobte und betonte, dass Veranstaltungen wie die Fahrrad-Rallye den familiären und gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken. Sie betonte zudem, dass solche Events einen gesunden Lebensstil und den gemeinschaftlichen Spaß an Bewegung im Freien fördern.

Nachdem die Teilnehmer die Strecke absolviert hatten, erwartete sie in der Familienfarm Lübars ein vielfältiges Rahmenangebot. Dies beinhaltete ein Bühnenprogramm, eine Hüpfburg, Kinderschminken sowie Infostände von freien Trägern, der Gesobau-Wohnungsgesellschaft und der örtlichen Polizei. Die Veranstaltung war ein großer Erfolg und lockte zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner aus Reinickendorf an, die den Tag in vollen Zügen genossen.

Es ist erfreulich zu sehen, dass solche Aktivitäten nicht nur die Gemeinschaft fördern, sondern auch einen Beitrag zur Förderung eines gesunden Lebensstils leisten. Durch die Teilnahme an solchen Veranstaltungen können Familien zusammenkommen, Spaß haben und sich sozial vernetzen.

| Ortsteile | VfL Tegel 1891 | VfB Hermsdorf | TSV Berlin-Wittenau 1896 |
|------------|----------------|--------------|-------------------------|
| Lübars | Ja | Ja | Ja |
| Heiligensee| Nein | Nein | Ja |
| ... | ... | ... | ... |



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Bezirksamt Lichtenberg sucht Träger für Kinderfreizeiteinrichtung in Berlin

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.