Reinickendorf

Berufsvorbereitung an Campus Hannah Höch: Neuer Berufsnavigationsraum eröffnet

Die staatliche Gemeinschaftsschule Campus Hannah Höch in Reinickendorf hat kürzlich ihren neuen Berufsnavigationsraum eröffnet. Die Schule ist bekannt für ihre vorbildliche berufliche Orientierungsarbeit und legt einen starken Fokus auf die Berufsvorbereitung ihrer Schüler. Die Eröffnungszeremonie fand gestern statt und wurde von Bezirksbürgermeisterin Emine Demirbüken-Wegner (CDU) geleitet. Auch Schul-Stadtrat Harald Muschner (CDU) und Schulleiterin Clara Wengler waren bei der Zeremonie anwesend.

Der Berufsnavigationsraum ist vollständig modern ausgestattet und verfügt über Einrichtungen, die den Schülern helfen sollen, sich auf Bewerbungen und Vorstellungsgespräche vorzubereiten. Die Schule wurde mit dem „Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung“ ausgezeichnet und hat sich einen Ruf als Ort erarbeitet, an dem Schüler Bewerbungstrainings absolvieren und Vorstellungsgespräche üben können.

Die Eröffnung des Berufsnavigationsraums stärkt die bereits starke Ausrichtung der Schule auf die Berufsvorbereitung der Schüler. Diese Initiative unterstützt die Schüler dabei, sich frühzeitig mit ihren beruflichen Möglichkeiten auseinanderzusetzen und ihnen die nötigen Fähigkeiten und Erfahrungen zu vermitteln, um erfolgreich in das Berufsleben einzusteigen.

Der Campus Hannah Höch ist nicht nur eine Schule, sondern auch ein Ort, an dem junge Talente gefördert und unterstützt werden. Mit dem neuen Berufsnavigationsraum wird die Schule sicherstellen, dass die Schüler die bestmögliche Unterstützung und Vorbereitung erhalten, um ihren zukünftigen Karriereweg zu ebnen.

Eine Tabelle mit Informationen zu den beruflichen Orientierungsmöglichkeiten an Schulen in der Umgebung könnte zusätzlichen Kontext bieten:

| Schule | Fokus der beruflichen Orientierung | Auszeichnungen |
|—————————|———————————————————————|———————————————-|
| Campus Hannah Höch | Berufsvorbereitung, Bewerbungstrainings, Vorstellungsgespräche | Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung |

Diese Informationen bieten einen Überblick über die verschiedenen Schulen in der Umgebung und die Schwerpunkte, die sie im Bereich der beruflichen Orientierung setzen.

Siehe auch  Instandsetzungsarbeiten am Friedhof Lübars: Einschränkungen bis Mitte März


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.