Mitte

Neue Träger für Berliner Begegnungsstätten Otawi-Treff, Grüntaler Treff und Haus Bottrop gefunden. Seniorinnen und Senioren können auf bewährte Angebote zählen.

Gemäß einem Bericht von www.berlin.de, haben sich die Betreiber der Begegnungsstätten Otawi-Treff, Grüntaler Treff und Haus Bottrop in Berlin verändert. Die bisherigen Betreiber, der Verein Selbst-Hilfe im Vor-Ruhestand, haben aufgrund des Ruhestands der Leiterin die Einrichtungen übergeben. Die Auswahl der neuen Träger erfolgte in einem transparenten Verfahren unter Berücksichtigung sozialer, innovativer, qualitativer und wirtschaftlicher Aspekte. Der Otawi-Treff wird nun vom Träger „Die Wille“, der Grüntaler Treff von „Karuna“ und das Haus Bottrop von der Arbeiterwohlfahrt betrieben.

Als Berliner Bürger ist es erfreulich zu sehen, dass die langjährigen Angebote an den drei Standorten erhalten bleiben und weiterhin die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und Gesellschaft ermöglicht wird. Dies ist insbesondere für unsere Seniorinnen und Senioren von großer Bedeutung. Der Bezirksstadtrat für Soziales und Bürgerdienste, Carsten Spallek, freut sich ebenfalls über die Übernahme durch die neuen Träger und dankt der bisherigen Leiterin für ihr jahrelanges Engagement.

Siehe auch  Bürgerämter in Berlin: Kai Wegner verspricht Termine innerhalb von maximal 14 Tagen und fordert mehr Digitalisierung

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.