Marzahn-Hellersdorf

Veranstaltungskalender im Frauenzentrum Matilde: April 2024

Eine umfangreiche redaktionelle Zusammenfassung der neuen Veranstaltungskalender und künstlerischen Ausstellung im Frauenzentrum Matilde in Berlin für den Monat April 2024 ist wie folgt:

Im Frauenzentrum Matilde in Berlin finden im April 2024 verschiedene Veranstaltungen und Beratungsangebote statt. Dazu gehören unter anderem Yoga-Kurse, Rechtsberatung im Sozial- und Familienrecht, psychologische Beratung und Jobcoaching. Darüber hinaus werden auch verschiedene Tanzkurse, Sprachcafés und Fitnesskurse angeboten. Besonders hervorzuheben ist die künstlerische Ausstellung von Leonne Marti zum Thema "Kennen Sie Hellersdorf? Eine verträumte Reise durch Glas", die im Rahmen der Veranstaltungen besucht werden kann.

In der nachfolgenden Tabelle sind einige der kommenden Veranstaltungen im Frauenzentrum Matilde aufgeführt:

| Datum | Veranstaltung | Zeit |
|----------------------|------------------------------------------------------|------------------|
| 2. April 2024 | Seniorinnentreff | 14:30 Uhr |
| | Sozialrechts-/Familienrechtsberatung | 15:00 Uhr |
| | Hatha-Yoga | 16:00 - 17:00 Uhr |
| 8. April 2024 | Fitness mit Aerobic | 16:00 - 17:00 Uhr |
| | Zumba | 17:00 - 18:00 Uhr |
| 16. April 2024 | Hatha-Yoga | 16:00 - 17:00 Uhr |
| 25. April 2024 | Offene Sozialberatung | 14:00 - 17:00 Uhr |
| | Frauentreff im offenen Café und Spielen macht Spaß | 16:00 - 18:00 Uhr |
| | Sprachcafé - Deutsch Kommunikation | 16:00 - 18:00 Uhr |
| | Irish-Dance-Kinder-Kurs für Fortgeschrittene | 16:30 - 17:30 Uhr |
| | Irish-Stepp-Ladies-Kurs für Anfängerinnen | 17:30 - 18:30 Uhr |
| | Irish-Stepp-Ladies-Kurs für Fortgeschrittene | 19:00 - 20:00 Uhr |

Des Weiteren gibt es monatlich eine Beratung zum Sozial- und Familienrecht durch eine Rechtsanwältin, die am 1. Dienstag im Monat von 15:00 bis 17:00 Uhr stattfindet. Interessierte sollten sich für eine Teilnahme im Frauenzentrum Matilde anmelden.

Zusätzlich zur vielfältigen Veranstaltungspalette bietet die künstlerische Ausstellung von Leonne Marti eine alternative Wahrnehmung von Hellersdorf durch Glasart. Die Ausstellung lädt die Besucher ein, ihre tägliche Umgebung auf eine neue und verträumte Weise zu erkunden.

Das Frauenzentrum Matilde erweist sich als wichtige Anlaufstelle für Frauen in Berlin, die Beratung, Unterstützung und auch kulturelle Angebote suchen. Die Vielfalt der Veranstaltungen zeigt das breite Spektrum an Themen und Angeboten, die das Zentrum seinen Besuchern bietet.

Siehe auch  Bewerbung für Schüler*innenHaushalt 2024 in Berlin: Bis 08.12.2023 können Schulen aus dem Bezirk teilnehmen!


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.