Lichtenberg

Neue Spielplätze in Lichtenberg: Mehr Spaß für Kinder am Weiße Taube und in Karlshorst

In Lichtenberg werden aufgrund des anhaltenden Zuzugs von Familien mit kleinen Kindern neue öffentliche Spielflächen geschaffen beziehungsweise bestehende Anlagen erweitert. Zwei Projekte sollen noch in der ersten Jahreshälfte abgeschlossen werden: Der Grünzug „Weiße Taube“ in Alt-Hohenschönhausen erhält einen neuen Spielbereich und in Karlshorst wird ein Spielplatz umgestaltet und ausgebaut.

Die Bezirksstadträtin für Verkehr, Grünflächen, Ordnung, Umwelt und Naturschutz, Filiz Keküllüoğlu (Bündnis 90/Die Grünen), lobt die kreativen Ideen der Landschaftsarchitekt:innen und Planer:innen des Bezirksamts zur Verbesserung der Spielflächen im Bezirk. Die Umgestaltung des Spielplatzes südlich der Schalkauer Straße 32-34 in Alt-Hohenschönhausen Süd erfolgt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Ämtern und soll eine ansprechende und vielseitige Spielfläche bieten, die verschiedene Spielangebote wie die Kletterkombination „Weiße Taube“ und den „Giraffenweg“ ermöglicht. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen und sollen Mitte April abgeschlossen sein.

In Karlshorst wird aufgrund des Neubaus von Wohngebäuden der Bedarf an Spielangeboten erhöht. Da keine anderen Freiflächen in der Nähe verfügbar waren, wird der Spielplatz Lehndorffstraße/Stallwiese umgestaltet und erweitert. Das Konzept beinhaltet den Erhalt des natürlichen Charakters der Spielfläche und die Berücksichtigung des Vegetationsbestands. Der Spielplatz wird einem Waldcharakter nachempfunden, mit verschiedenen Spielgeräten wie einer Nestschaukel, Federwippern, einem Turm mit Klettermöglichkeiten und einer Abenteuerstrecke aus Hölzern und Seilen. Die Bauarbeiten sollen ab dem 29. April 2024 beginnen und bis Mitte Juni abgeschlossen sein.

Zur besseren Übersicht hier eine Tabelle mit den wichtigsten Informationen zu den beiden Projekten:

| Standort | Maßnahmen | Beginn der Bauarbeiten | Voraussichtliches Ende der Bauarbeiten |
|----------------------------------------|--------------------------------------------|------------------------|---------------------------------------|
| Alt-Hohenschönhausen, südlich Schalkauer Straße 32-34 | Umgestaltung zu attraktiver Spielanlage | Bereits begonnen | Mitte April 2024 |
| Karlshorst, Lehndorffstraße/Stallwiese | Umgestaltung und Erweiterung | 29. April 2024 | Mitte Juni 2024 |

Siehe auch  Neue Bauprojekte in Lichtenberg: Vorbescheide und Baugenehmigungen im Dezember 2023


Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.