Lichtenberg

Neue Öffnungszeiten in Lichtenberger Bürgerämtern ab 1. Juni 2024

Ab dem 1. Juni 2024 werden sich die Sprechzeiten der Lichtenberger Bürgerämter an verschiedenen Standorten ändern. Die Änderungen betreffen die Standorte Neu-Hohenschönhausen, Friedrichsfelde und Lichtenberg. Die neuen Sprechzeiten sind wie folgt:

- Montag: 10:00 – 18:00 Uhr
- Dienstag: 10:00 – 18:00 Uhr
- Mittwoch: 08:30 – 15:00 Uhr
- Donnerstag: 07:30 – 15:00 Uhr
- Freitag: 07:30 – 13:00 Uhr

Das Ausbildungsbürgeramt in der Große-Leege-Straße in Alt-Hohenschönhausen bleibt von dieser Änderung unberührt. Termine können weiterhin über das Bürger-Telefon 115, online oder persönlich an den Informationstresen der Lichtenberger Bürgerämter gebucht werden.

Die neuen Sprechzeiten könnten möglicherweise Auswirkungen auf die Bürgerinnen und Bürger haben, die die Dienstleistungen der Bürgerämter in Anspruch nehmen. Insbesondere Personen, die berufstätig sind, könnten Schwierigkeiten haben, die verkürzten Öffnungszeiten zu nutzen. Es ist wichtig, dass die Verwaltung darauf vorbereitet ist, die steigende Nachfrage nach Terminen während der reduzierten Öffnungszeiten zu bewältigen.

In der Vergangenheit gab es in Berlin bereits Diskussionen über die Servicequalität in den Bürgerämtern und die Erreichbarkeit für die Bürgerinnen und Bürger. Die Änderung der Sprechzeiten könnte daher auch im Kontext dieser breiteren Diskussionen gesehen werden.

Es ist ratsam, dass Bürgerinnen und Bürger, die die Dienste der Lichtenberger Bürgerämter benötigen, frühzeitig Termine buchen, um lange Wartezeiten zu vermeiden. Die Verwaltung sollte auch sicherstellen, dass genügend Personal vorhanden ist, um den Bedarf der Bürgerinnen und Bürger während der verkürzten Öffnungszeiten zu decken.

Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit den neuen Sprechzeiten der Lichtenberger Bürgerämter:

| Standort | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag | Freitag |
|---------------------------|------------------|------------------|------------------|------------------|-----------------|
| Neu-Hohenschönhausen | 10:00 – 18:00 Uhr| 10:00 – 18:00 Uhr| 08:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 13:00 Uhr|
| Friedrichsfelde | 10:00 – 18:00 Uhr| 10:00 – 18:00 Uhr| 08:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 13:00 Uhr|
| Lichtenberg | 10:00 – 18:00 Uhr| 10:00 – 18:00 Uhr| 08:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 15:00 Uhr| 07:30 – 13:00 Uhr|

Siehe auch  Neuer Wochenmarkt in Kladow: Interessenbekundungsverfahren gestartet

Es bleibt abzuwarten, wie sich die Änderung der Sprechzeiten auf die Bevölkerung auswirken wird und ob die Verwaltung angemessen auf die Herausforderungen reagieren kann.



Quelle: www.berlin.de

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.