Charlottenburg-Wilmersdorf

Bezirksamt beschließt Beitritt zur Nahwärme West eG in Eichkamp

In der letzten Sitzung hat das Bezirksamt beschlossen, der Nahwärme West eG beizutreten, die in der Siedlung Eichkamp ein neues Wärmenetz mit klimaneutraler Energie errichten wird. Dadurch werden in der Siedlung die Grundstücke der Reinfelder Schule, Ernst-Adolf-Eschke-Schule, der Hans-Rosenthal-Sportanlage am Kühler Weg sowie das Mommsenstadion künftig mit Wärme für Heizung und Warmwasser versorgt. Über 100 Anwohnende haben ebenfalls Interesse gezeigt, ihre Öl- und Gasheizungen durch den Anschluss an das Nahwärmenetz zu ersetzen.

Dieses Projekt, das nach mehr als zwölfjährigen Vorbereitungen endlich umgesetzt werden kann, wird voraussichtlich jährlich rund 1331 Tonnen Treibhausgase einsparen. Umweltstadtrat Oliver Schruoffeneger betonte die Bedeutung regionaler Nahwärmenetze zur CO2-Einsparung und lobte die Zusammenarbeit aller Beteiligten für ihre langjährige Arbeit an dem Projekt.

Die Entscheidung des Bezirksamtes, sich der Genossenschaft anzuschließen, ist ein entscheidender Schritt, um die Wärmeversorgung in Eichkamp klimaneutral umzusetzen. Das Modellprojekt in Eichkamp ist bundesweit einmalig und zeigt, wie auch bestehende Siedlungen im urbanen Umfeld von den Vorteilen eines Nahwärmenetzes profitieren können.

| Standort | Reinfelder Schule | Ernst-Adolf-Eschke-Schule | Hans-Rosenthal-Sportanlage | Mommsenstadion |
| ----------- | ---------------------- | ------------------------------ | -------------------------------- | ----------------- |
| Wärmeversorgung | Heizung und Warmwasser | Heizung und Warmwasser | Heizung und Warmwasser | Heizung und Warmwasser |
| Treibhausgasersparnis (pro Jahr) | 220 Tonnen | 163 Tonnen | 440 Tonnen | 508 Tonnen |

Die Tabelleninformationen zeigen die geplanten Wärmeversorgungen und die geschätzten Treibhausgasemissionseinsparungen für jede der genannten Einrichtungen. Die Umstellung auf klimaneutrale Energie wird einen spürbaren Beitrag zum Umweltschutz leisten und hoffentlich bald hunderte von Haushalten in Eichkamp mit nachhaltiger Wärme versorgen.



Quelle: www.berlin.de

Siehe auch  Filmvorstellung Promised Land mit Diskussion zu Fracking am 12. April 2024

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.