AnalyseBerlin AktuellChampions LeagueFreizeitFußballHotelleriePanoramaTourismusTourismus / Urlaub

UEFA Champions League: FC Barcelona vs. Paris Saint-Germain – das Spiel mit dem höchsten Reiseinteresse

125 Fußballspiele enthält die diesjährige UEFA Champions League-Saison. Eine neue Analyse von Expedia® Live, dem UEFA Champions League Official Supplier, zeigt, welche Spiele das größte Reiseinteresse ausgelöst haben. Die Begegnung zwischen dem FC Barcelona und Paris Saint-Germain in Barcelona hat das Reiseinteresse am stärksten gesteigert, mit einem Anstieg der Suchanfragen um ganze 360 Prozent. Insgesamt ist Dortmund drei Mal in der Top 10 der Spiele mit dem größten Reiseinteresse vertreten, während Barcelona nur zwei Mal genannt wird. Das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Paris Saint-Germain in der Gruppenphase führte mit einem Plus von 260 Prozent das Interesse der Reisenden an Dortmund an. Die Daten von Expedia zeigen auch, dass Dortmund und Barcelona die einzigen Städte waren, für die die Reisesuchanfragen bei jedem Heimspiel in der aktuellen Saison der UEFA Champions League gestiegen sind.

Die begleitende Umfrage von Expedia unter deutschen Fußballfans ergab, dass Barcelona, Madrid und London die drei beliebtesten Reiseziele unter den UEFA Champions League-Städten dieser Saison sind. München liegt auf dem sechsten Platz, während Dortmund noch vor Berlin und Leipzig auf dem zehnten Platz liegt. Bei den französischen Fans, die beim Heimspiel von Borussia Dortmund gegen Paris Saint-Germain den größten Teil der Zuschauer ausmachten, stand Dortmund nur an 16. Stelle der beliebtesten Fußballreiseziele. In Frankreich sind Barcelona und Madrid am beliebtesten, gefolgt von Paris.

Die Umfrage ergab außerdem, dass deutsche Fußballfans im Durchschnitt bereits 722 Kilometer gereist sind, um Spiele ihrer Lieblingsmannschaft live zu verfolgen. Sie haben im Durchschnitt schon sechs Auswärtsspiele im Ausland besucht. Das Spielergebnis ist für 45 Prozent der Fans genauso wichtig wie die Erlebnisse in der Stadt. Jeder zehnte Fan reist sogar in die Städte, in denen die eigene Mannschaft spielt, auch ohne ein Ticket zu haben. Bei Auslandsreisen geben die Fans durchschnittlich 547 Euro für Anreise, Unterkunft und Erlebnisse vor Ort aus. Bei Inlandsreisen sind es 396 Euro.

Siehe auch  Nachtschreck in Kreuzberg: Mann mit Schreckschusspistolen brüllt ,Allahu akbar'

Die Umfragedaten von Expedia zeigen, dass 75 Prozent der deutschen Fußballfans gerne beim diesjährigen UEFA Champions League-Finale in London dabei wären. Dafür wären sie im Durchschnitt bereit, 813 Kilometer zu reisen, was etwa achteinhalb Stunden dauern würde. Für das Finale zwischen Borussia Dortmund und Real Madrid CF in London verzeichnete Expedia einen Anstieg der Suchanfragen für Wembley um 60 Prozent.

Hier ist eine Tabelle mit den Top 10 UEFA Champions League-Spielen mit dem größten Reiseinteresse:

| Platz | Spiel | Austragungsort | Interessenzuwachs |
|-------|-------------------------------------------------|-----------------|------------------|
| 1 | FC Barcelona vs. Paris Saint-Germain in Barcelona | Viertelfinale | +360% |
| 2 | Borussia Dortmund vs. Paris Saint-Germain in Dortmund | Gruppenphase | +260% |
| 3 | F.C. Copenhagen vs. Manchester United in Kopenhagen | Gruppenphase | +230% |
| 4 | FC Barcelona vs. SSC Napoli in Barcelona | Achtelfinale | +225% |
| 5 | Borussia Dortmund vs. PSV Eindhoven in Dortmund | Achtelfinale | +210% |
| 6 | Feyenoord vs. Celtic FC in Rotterdam | Gruppenphase | +205% |
| 7 | Real Sociedad de Fútbol vs. Paris Saint-Germain in San Sebastian | Achtelfinale | +200% |
| 8 | Borussia Dortmund vs. AC Milan in Dortmund | Gruppenphase | +185% |
| 9 | BSC Young Boys vs. Manchester City in Bern | Gruppenphase | +160% |
| 10 | F.C. Copenhagen vs. FC Bayern München in Kopenhagen | Gruppenphase | +130% |

Laut Michele Rousseau von Expedia haben europäische Fußballfans in dieser Saison gezeigt, dass Dortmund einen Besuch wert ist. Für das Finale zwischen Dortmund und Real Madrid reisen die Fans jedoch nach London, um den Spieltag in der Stadt zu erleben. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten gehören laut einer Expedia-Umfrage der Tower of London und der Big Ben. Auch die Food-Szene Londons möchten die Fans kennenlernen.

Insgesamt zeigt die Analyse von Expedia das große Reiseinteresse der Fußballfans an den UEFA Champions League-Spielen und die beliebtesten Reiseziele der deutschen und französischen Fans. Die Daten basieren auf den Reisesuchen auf Expedia sowie auf einer Umfrage unter deutschen Fußballfans.

Siehe auch  Düzen Tekkal mit dem Pressefreiheitspreis 2024 geehrt | MVFP zeichnet Journalistin aus


Quelle: Expedia.de / ots

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.