BasketballBerlin AktuellEuro-LeagueFernsehenSport

FC Bayern verliert gegen FC Barcelona: Play-in-Chancen schwinden

Der FC Bayern München hat mit 79:87 gegen den FC Barcelona verloren und die Chancen auf die Play-ins sind für den Verein nun verschwindend gering. Mit Panathinaikos Athen (Platz 3) und der AS Monaco (Platz 4) stehen noch zwei schwere Spiele bevor. Nick Weiler-Babb betont, dass das Team weiter zusammenhalten und kämpfen muss, ohne aufzugeben. Ein Hauptproblem der Saison ist laut Weiler-Babb, dass sie oft einem Rückstand hinterherlaufen müssen und in der ersten Hälfte des Spiels oft in einem Loch stecken bleiben. Verletzungsbedingte Ausfälle und mangelnde Konstanz haben die Bayern in den letzten Spielen beeinträchtigt. Trotzdem hat das Team den DFB-Pokal bereits gewonnen und strebt nun den Meistertitel in der Basketball Bundesliga (BBL) an. In der EuroLeague wird es für München nicht weitergehen, aber sie haben noch zwei Spiele, um die Saison positiv abzuschließen. Experten haben betont, dass die Bayern sich von der EuroLeague-Geschichte lösen und ihre Stärken nutzen müssen. Weltmeister Andreas Obst, der derzeit verletzt ist, hat Vertrauen in seine Teamkameraden und glaubt, dass sie die Herausforderungen bewältigen können. Er betont auch, dass eine deutsche Meisterschaft ein großer Erfolg wäre. Die restlichen Spiele werden live bei MagentaSport gezeigt. Am Freitag gibt es die Partie zwischen ALBA Berlin und Fenerbahce Istanbul, und am Sonntag folgt die zweite Folge der Dokumentation "The Huddle - Inside FC Bayern" exklusiv bei MagentaSport.



Quelle: MagentaSport / ots

Siehe auch  Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner im Interview: Michael Tsokos über Karriere, Corona und geheimnisvolle Todesfälle

Daniel Wom

Der in Berlin geborene Daniel Wom ist ein versierter Journalist mit einer starken Affinität für Wirtschaftsthemen. Er hat an der Freien Universität Berlin Journalistik und Wirtschaftswissenschaften studiert und arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt in den Medien. Daniel hat für verschiedene große Tageszeitungen und Online-Plattformen geschrieben und ist bekannt für seine tiefgründigen Analysen und klaren Darstellungen komplexer Sachverhalte. Er ist Mitglied im Deutschen Journalisten-Verband und hat mehrere Auszeichnungen für seine exzellente Berichterstattung erhalten. In seiner Freizeit erkundet Daniel gerne die vielfältige Kulturszene Berlins und ist leidenschaftlicher Webentwickler.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.