Tempelhof-Schöneberg

Ziehung des gewinnenden Lottoscheins "Deine Hilfe ist doppelt so viel wert"

Ziehung des Gewinnlos für die Aktion „Deine Hilfe ist doppelt so viel“


Eine Frau und ein Mann halten ein Blatt Papier in die Kamera und freuen sich.

Die Beauftragte für bürgerschaftliches Engagement, Christine Fidancan, und der Bezirks- und Bezirkswahlleiter von Tempelhof-Schöneberg, Torsten Zickert, ziehen den Gewinner der gemeinsamen Kampagne

Pressemitteilung Nr. 342 vom 08.10.2021

Eine Kooperation zwischen dem Freiwilligenbüro und dem Kreiswahlamt

das Beauftragte für bürgerschaftliches Engagement, Christine Fidancan, und der Bezirks- und Bezirkswahlleiter Tempelhof-Schöneberg, Torsten Zickert, hat gestern im Rahmen der Wahlen zum Deutschen Bundestag, zum Berliner Abgeordnetenhaus und die Bezirksversammlung.

Wie versprochen spendet der Beauftragte für bürgerschaftliches Engagement 500,00 Euro an einen gemeinnützigen Verein aus Tempelhof-Schöneberg für die ersten 1000 ehrenamtlichen Wahlhelfer im Bezirk. Das Losglück entschied sich für den Verein „Notdienst für Sucht- und Gefährdete Berlin eV“.

Der Notdienst Berlin eV für Suchtgefährdete und -abhängige wurde 1984 gegründet und richtet sich mit seinen Hilfsangeboten an Menschen mit Suchterkrankungen. Willkommen sind auch Menschen, die nicht süchtig sind und ihr Konsumverhalten reflektieren oder ändern möchten. Sie geben auch Auskunft über die Auswirkungen und Risiken des Substanzkonsums.

das Beauftragter für bürgerschaftliches Engagement ist überaus dankbar für das große Engagement der Bürgerinnen und Bürger im Kreis und den großen Zustrom von Ehrenamtlichen in den Wahlorten des Kreises:

Ich freue mich sehr über die vielen engagierten Bürgerinnen und Bürger, die durch ihre tatkräftige Mithilfe in den Post- und Wahlurnen im Landkreis zum Gelingen des Landkreises beigetragen haben. Ich bin auch stolz darauf, mit unserer Spende die gemeinnützige Arbeit des „Notdienstes für gefährdete und pflegebedürftige Menschen Berlin eV“ zu fördern und zu unterstützen. Mein Dank gilt auch allen anderen Organisationen, die uns bei der Gewinnung von Wahlhelfern tatkräftig unterstützt haben.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.