Charlottenburg-Wilmersdorf

Weinbrunnen-Saison am Rüdesheimer Platz startet am 21. Mai

Der Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz startet in diesem Jahr wieder am Samstag, 21. Mai 2022, um 16 Uhr. In diesem Jahr gibt es bis zum 17. September 103 Ausschanktage. Geöffnet ist der Weinbrunnen montags bis samstags von 15 bis 22 Uhr. An Sonntagen sowie dem Pfingstmontag ist aus Rücksicht gegenüber den Anwohnern Ruhetag. Auf jeder von den Winzern ausgegebenen Flasche liegt ein Pfand von mindestens zehn Euro. Der Flaschenverkauf endet um 20 Uhr, der glasweise Ausschank um 21.30 Uhr.

Bezirksbürgermeisterin Kirstin Bauch:

Ich freue mich sehr, dass wir den Wunsch so vieler Menschen im Bezirk erfüllen können und den beliebten Weinbrunnen am Rüdesheimer Platz über die Sommermonate wieder öffnen können. Wir erlauben auch in diesem Jahr aus Rücksicht gegenüber den Anwohnenden an Sonn- und Feiertagen keinen Ausschank, appellieren aber an alle Besucher:innen des Weinfestes, auch an den anderen Tagen nach Ende des Ausschanks Rücksicht zu nehmen und vor allem Müll zu vermeiden.

Eröffnen wird in diesem Jahr das Weingut Basting vom 21. Mai bis 7. Juni und dann noch einmal vom 27. Juni bis 16. Juli. Das Weingut Abel schenkt vom 8. bis 25. Juni, vom 7. August bis 27. August sowie am 3. September aus. Die Produkte des Hauses Nikolai gibt es vom 18. Juli bis 6. August sowie vom 29. August bis zum Ende des diesjährigen Weinbrunnens am 17. September.

Winzer aus dem Landkreis Rheingau-Taunus schenken seit mehr als 50 Jahren auf dem Plateau über dem Siegfried-Brunnen ihre Weine und Sekte aus. Essen können sich die Besucher selbst mitbringen.

Im Auftrag
Brühl

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.
Mehr Informationen zum berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie auf www.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.