Neukölln

Wegen Umzug bleibt die Bibliothek Rudow ab Montag, 12.07.2021 geschlossen

Wegen Umzug bleibt die Bibliothek Rudow ab Montag, 12.07.2021 geschlossen

Pressemitteilung vom 24.06.2021

Endlich ist es soweit: Die Vorbereitungen für den Umzug in das neue Bibliotheksgebäude können beginnen. Aus diesem Grund bleibt die Bibliothek Rudow ab Montag, 12. Juli 2021, über den Sommer geschlossen.

Die Bibliothek Rudow verlässt ihren alten Standort in der Lehmoberschule (Bildhauerweg 9) und zieht in ihren Neubau im Zentrum des Stadtteils Rudow (Alt-Rudow 45, 12355 Berlin) um.

Unsere Bibliotheksmitarbeiter werden unter Berücksichtigung des bestehenden Systems 30.000 Medien sorgfältig verpacken und in Alt-Rudow umsortieren, Datensätze im Bibliothekssystem anpassen und den technischen Betrieb testen, damit alles reibungslos funktioniert. Mitte September können Leserinnen und Leser unsere neue moderne Bibliothek besuchen – der genaue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Ausleihe möglich bis Donnerstag, 8. Juli 2021

In den folgenden Wochen – bis Donnerstag, 8. Juli 2021 – haben Bibliotheksbesucher der Bibliothek Rudow die Möglichkeit, die Medien für 3 Monate während der Öffnungszeiten auszuleihen, mit Option auf eine weitere Verlängerung. Auf diese Weise können Sie während der Bibliotheksschließung Literatur beziehen.

Aktuelle Öffnungszeiten: Mo – Do 11:00 – 16:00 Uhr

Rückgabemöglichkeiten zwischen dem 12.07.2021 und der Wiedereröffnung der Bibliothek

1. angeforderte Rücksendung: erst nach Wiedereröffnung der Bibliothek am neuen Standort.

2. Rückgabe über andere Neuköllner Bibliotheken: Während der Schließzeit können die Medien der Bibliothek Rudow in allen Neuköllner Bibliotheken versandkostenfrei zurückgegeben werden.

3. Rückgabe nach Vereinbarung: In dringenden Fällen kann eine Rückgabe vor Ort ermöglicht werden. Nur nach rechtzeitiger Terminvereinbarung.
Auskunft: 030 6600 4245; Email: rudow@stadtbibliothek-neukoelln.de

Die Wiedereröffnung der Bibliothek am neuen Standort wird zu gegebener Zeit auf der Homepage der Stadtbibliothek Neukölln und in der Presse bekannt gegeben.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.