Spandau

VHS Spandau bleibt gesperrt – zunächst bis zum 14. Februar 2021

Nach dem Beschluss des Berliner Senats finden bis zum 14. Februar 2021 außer Sprach- und Einbürgerungstests keine Kurse vor Ort statt.

Es gibt eine große Auswahl an Online-Kursen, darunter viele Sprachkurse!
Aktuelle Informationen finden Sie unter www.vhs-spandau.de, Facebook (VHS spandau) und instagram (vhs_spandau)

Eine persönliche Registrierung ist derzeit ebenfalls nicht möglich, nur eine Registrierung per E-Mail oder über das Internet.

Ausnahme: Anmeldung zum Einbürgerungstest und Sprachtest zur Einbürgerung (nur für Einwohner von Spandau). Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin per E-Mail deutsch@vhs-spandau.de oder telefonieren.

Unsere Mitarbeiter sind telefonisch für Ihre Fragen erreichbar
Mo – Fr von 8 bis 11.30 Uhr und Mo – Do von 13.30 bis 15 Uhr
unter 90 279 5000 (allgemeines Kursangebot) oder 90 279 5819 (Deutschkurse)

Weitere Informationen:
VHS Spandau
Carl-Schurz-Str. 17, 13597 Berlin
Info-Tel: 030/90279 5000
Fax: 030/90279 5001
www.vhs-spandau.de
info@vhs-spandau.de

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.