Spandau

VHS – Flüchtlingen aus der Ukraine gewidmet

Viele Geflüchtete aus der Ukraine haben bereits den Weg zur Volkshochschule gefunden, die zahlreiche zusätzliche Kursplätze zur Verfügung gestellt und Anträge auf Zulassung zum Integrationskurs gestellt hat. Wo wir nicht helfen können, vermitteln wir an andere Institutionen. Um der hohen Nachfrage gerecht zu werden, wird die Beratung und Anmeldung zu den Kursangeboten nach den Osterferien wieder ohne Termin durchgeführt: Geflüchtete und Helfer können zur persönlichen Beratung kommen: .
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.