Marzahn-Hellersdorf

Theater-AG im STZ Hellersdorf-Ost sucht neue Mitglieder

Seit sieben Wochen trifft sich die vor kurzem entstandene Theater-AG im Stadteilzentrum Hellersdorf Ost. Es wird fleißig geübt, denn die AG hat Großes vor: Sie will die Handwerker-Szenen aus Shakespeares „Sommernachtstraum“ auf die Beine stellen und im nächsten Sommer im „Garten der Sinne“ des gemeinnützigen Vereins MITTENDRIN leben e.V. aufführen.

Die Teilnehmenden der Theater-AG lernen verschiedene schauspielerische Techniken und Kniffe kennen, die sie für eine Freilichtinszenierung benötigen: szenisches Sprechen, Schauspielübungen, Improvisation und vieles mehr.
Für eine erfolgreiche Realisierung des Theaterprojekts sucht die AG noch weitere Theaterbegeisterte ab 18 Jahre aufwärts. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn alles, was die Mitglieder der AG brauchen, erlernen sie theoretisch und praktisch bei ihren regelmäßigen Treffen, mit dem erfahrenen Theaterregisseur, Oleg Myrzak.

Wer also Lust und Interesse hat, an einem spannenden Theaterprojekt mitzuwirken und die Geheimnisse und Tricks der Schauspielkunst kennen zu lernen, kann direkt mit dem Stadteilzentrum Hellersdorf Ost Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen und das komplette Programmangebot des Stadtteilzentrums unter www.ev-mittendrin.de

Stadtteilzentrum Hellersdorf-Ost
Albert-Kuntz-Straße 42
12627 Berlin
E-Mail: stz-hellersdorf-ost@ev-mittendrin.de

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.