Steglitz-Zehlendorf

Teilsperrung der Stichstrecke vom Ostpreußendamm 95 zum Teltowkanal ab 01.11.2021

Teilsperrung der Stichstrecke vom Ostpreußendamm 95 zum Teltowkanal ab 01.11.2021

Pressemitteilung vom 26. Oktober 2021

Ab dem 1. November 2021 finden im Grünbereich Schilfluch-Moorgraben Straßenbauarbeiten statt. Der zu sanierende Weg führt vom Ostpreußendamm Nr. 95-96 zum Teltowkanal durch die Kleingartenkolonie Erbkaveln. Zwei Abschnitte werden gesperrt und neu asphaltiert. Betroffen sind der Abschnitt am Teltowkanal parallel zum Moorgraben und der Abschnitt hinter dem Parkplatz der Kleingartenkolonie.

Die Überfahrt oder die Überfahrt mit dem Fahrrad vom Ostpreußendamm zum Teltowkanal ist dann vorübergehend nicht möglich.

Die Bauarbeiten, die voraussichtlich bis Ende November dauern, werden vom Grünflächenamt durchgeführt.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.