ExFunds
Treptow-Köpenick

Teilrenovierung des Spielplatzes Engelhardstraße im Johannisthaler Park

Aufgrund des sich verschlechternden Zustands ist die Renovierung des Kleinkindspielplatzes der Engelhardstraße im Johannisthaler Park geplant. Die Spielgeräte, die langfristig nicht mehr erhalten bleiben können, werden abgebaut und der Spielbereich für Kleinkinder renoviert. Der umzuwandelnde Bereich sollte so gestaltet sein, dass die motorischen, koordinativen und sensorischen Fähigkeiten sowie das soziale Verhalten der Kinder gefördert werden. Es wird eine vielfältige Auswahl an Spielen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden erstellt, die das ganze Jahr über verwendet werden können. Der Zugang zum Spielplatz sollte barrierefrei sein.
Der Bau wird von Auszubildenden im Bereich Garten- und Landschaftsbau des Straßen- und Grünflächenamtes unter Aufsicht des Schulungsleiters durchgeführt und soll im Mai 2021 beginnen. Der Abschluss und die Wiedereröffnung des Baus sind für das Frühjahr 2022 geplant.

Mit dieser Ankündigung möchte das Büro für Straßen und Grünflächen die Bewohner und Bewohner über die bevorstehende Renovierung dieses Gebiets informieren. Vor Ort kündigt eine Informationstafel die Renovierung an und gleichzeitig erscheint unter „mein.berlin.de“ https://mein.berlin.de/vorhaben/2021-00184/ auf dieses Projekt aufmerksam gemacht.

Mit Abschluss des Projekts wird der Spielplatz in Bezug auf die Spiel- und Aufenthaltsqualität erheblich verbessert.

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?