ExFunds
Pankow

Teilnahme am „Pankower Tor“ – Bürgerfeedback zu Entwürfen vom 10. bis 23. Februar 2021

Sechs renommierte und interdisziplinäre Planungsteams, bestehend aus Architekten, Stadt-, Freiraum- und Verkehrsplanern: Seit Dezember 2020 arbeiten sie an städtebaulichen Entwürfen für ein lebenswertes Stadtviertel auf dem ehemaligen Rangierbahnhof in Pankow, auch bekannt als „Pankower“ Tor „.
Vom 10. bis 23. Februar 2021 können Interessenten diese Entwürfe auf der Website unter einsehen www.pankower-tor.de anzeigen und kommentieren: Welchen Ansatz mögen Sie? Wo sehen Sie Verbesserungsbedarf, woran sollten die Planer noch arbeiten?
Darüber hinaus findet am Montag, 22. Februar 2021, ein digitales Bürgerforum statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen, die bis dahin eingegangenen Informationen und Fragen in einer Videokonferenz mit den Planungsteams von 18 bis 20 Uhr zu diskutieren. Projektträger Kurt Krieger, Staatssekretär Dr. Frank Nägele, Bezirksbürgermeister Sören Benn und Bezirksrat Vollrad Kuhn. Sie können sich über den folgenden Link in die Zoom-Videokonferenz einwählen: https://us02web.zoom.us/j/4132339211.

Alle Hinweise aus der Teilnahme werden dann ausgewertet und den Planungsteams und der Jury für die zweite Phase des Workshop-Prozesses übergeben.
Die endgültigen Entwürfe der Planungsteams werden im Mai 2021 vorliegen. Diese werden dann von den Experten geprüft und von der Jury bewertet. Die Ergebnisse und das Gewinnerdesign werden im Juni 2021 der Öffentlichkeit vorgestellt.

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?