ExFunds
Spandau

Symbolische Stunde für das Klima: Das Rathaus von Spandau versinkt zur Earth Hour im Dunkeln!

„Licht aus – Klimaschutz an“ lautet das diesjährige Motto der WWF für die weltweite Erdstunde, bei der die Lichter im Spandauer Rathaus am 27. März für eine Stunde wieder ausgeschaltet werden. Die symbolische Aktion stammt von WWF organisiert.

Es findet zum 15. Mal statt

am letzten Samstag im März von 20:30 bis 21:30 Uhr

Ortszeit in rund 180 Ländern weltweit. Jeder wird ermutigt, zu Hause teilzunehmen und das Licht auszuschalten.

In Deutschland dreht sich bei der diesjährigen globalen Kampagne alles um den Klimaschutz. Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend, um die globale Erwärmung auf 1,5 Grad zu begrenzen und die schädlichen Auswirkungen des Klimawandels wie Artensterben, Waldbrände, Dürren und starker Regen beherrschbar zu halten. Mit konstanten Treibhausgasemissionen würde die Menge an CO2, die für das 1,5-Grad-Ziel weltweit noch in die Atmosphäre emittiert werden kann, nach Angaben des Mercator Research Institute (in weniger als sieben Jahren) erreicht.MCC) berechnet. Um mit der Earth Hour ein Symbol für den Schutz des Planeten zu setzen, werden bekannte Wahrzeichen wie der Big Ben, das Brandenburger Tor und der Rathaus-Turm in Spandau abgedunkelt.

Bezirksrat Frank Bewig: „Bei unserer Teilnahme an der Earth Hour geht es nicht in erster Linie darum, in dieser einen Stunde Energie zu sparen, sondern dass wir zusammen mit Millionen anderer Menschen auf der ganzen Welt einen Moment innehalten, zum Nachdenken anregen und ein Beispiel geben. Das Bezirksamt Spandau setzt sich für die Pariser Klimaschutzziele ein und treibt deren Umsetzung mit voller Anstrengung voran, gleichzeitig mit Tausenden von Städten auf allen Kontinenten. Wir streben auch eine Klimaneutralität für Spandau bis 2050 an. Alle Einwohner von Spandau sind herzlich eingeladen – symbolisch und natürlich speziell im Alltag -, einen Beitrag zu mehr Klimaschutz zu leisten. Mit unserer KlimaWerkstatt Spandau bieten wir eine Kontaktstelle für alle mit einer Vielzahl von Informationen und Angeboten wie kostenlose Energieberatung, zwei Reparaturcafés und unseren Lastenfahrradverleih. „“

ExFunds

Machen Sie mit: Bereiten Sie ein „Abendessen im Dunkeln“ vor oder spielen Sie Verstecken mit den Kindern. Teilen Sie uns und anderen Ihre Gedanken, Fotos und Momente über Earth Hour über die Facebook-Seite der KlimaWerkstatt Spandau mit und verwenden Sie die Hashtags #LichtAus und #EarthHour. Informationen zur Earth Hour und allen teilnehmenden Standorten erhalten Sie von WWF Deutschland unter www.wwf.de/earth-hour. Weitere Informationen zur KlimaWerkstatt Spandau finden Sie unter https://klimawerkstatt-spandau.de/.

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?