Tempelhof-Schöneberg

Sperrgut-Aktionstag in Tempelhof-Schöneberg

Sperrgut-Aktionstag in Tempelhof-Schöneberg

Pressemitteilung Nr. 251 vom 10. August 2021

Tausch- und Geschenkmarkt im Kiez

Aufgrund der starken Nachfrage können die Bewohner von Tempelhof-Schöneberg in insgesamt acht Aktionen im Jahr 2021 ihr Sperrgut einfach entsorgen oder zum Umtausch anbieten. Der Termin für die nächste Aktion ist:


Samstag, 14. August 2021, von 9 bis 13 Uhr

Landshuter Straße Ecke Bayerischer Platz


Artikel in gutem Zustand können auch umgetauscht und zum eigenen Gebrauch mitgenommen werden.
Angenommen werden Möbel, Teppiche, Matratzen, Schrott, Kunststoffteile, Elektrogeräte und Alttextilien.
Bauschutt, Grünschnitt, Gussbadewannen, Autoreifen und Batterien sowie Schadstoffe (Farben, Lacke) werden nicht angenommen.

Finanziert wird der Aktionstag durch das Programm „Clean Berlin“.

Im Jahr 2020 wird das Landratsamt sechs erfolgreiche Sperrgutaktionen sowie Tausch- und Geschenkmärkte gemeinsam mit dem BSR, zum FÖDERATION Berlin und der IG Potsdamer Straße.
Mit den Sperrgut-Aktionstagen bietet der Landkreis Möglichkeiten zur geordneten Entsorgung. Darüber hinaus ist es ein Angebot für Personen, die kein Auto haben, um ihr Sperrgut zu transportieren. Bei dieser Sperrgutaktion können Bewohnerinnen und Bewohner ihren nicht mehr benötigten Hausrat in haushaltsüblichen Mengen an der genannten Stelle abgeben. Da sein BSR– Müllwagen stehen zur Entsorgung bereit.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.