Filme & Mehr

So kann das Ansehen von Filmen Ihrer psychischen Gesundheit zugute kommen

Wenn Sie nach einem wirksamen Katalysator für Wachstum und Heilung suchen, kann die Kinotherapie die ideale Wahl sein. Die Auswirkungen von Musik, Handlung und Bildern in Filmen haben einen großen Einfluss auf Ihre Psychologie. Sie sind eine Quelle der Erleichterung und Inspiration für uns alle. In diesem Artikel werden wir herausfinden, ob das Anschauen von Filmen gut für die psychische Gesundheit sein kann.

Obwohl die Kinotherapie von professionellen Therapeuten verschrieben wird, entscheiden sich die Menschen dafür, ohne ihre Fachleute zu konsultieren. Die Sache ist, dass Filme Ihnen helfen können, mit den Höhen und Tiefen Ihres Lebens umzugehen. Dadurch können Sie als starke Persönlichkeit ein besseres Leben führen.

Laut einem Professor möchten Sie vielleicht Filme ansehen, die sich auf Ihre bestehende Situation oder Probleme beziehen. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine Sucht loszuwerden, ist es besser, sich Filme anzusehen, die Ihnen helfen können, dieses Ärgernis zu bekämpfen. Ebenso möchten Sie vielleicht einen ähnlichen Film sehen, wenn Sie mit einer Krankheit zu tun haben.

Werfen wir nun einen Blick auf die Vorteile des Anschauens von Filmen für Ihre psychische Gesundheit.

Wenn Sie sich Ihre Lieblingstitel ansehen, kann dies Ihre emotionale Freisetzung steigern. Wenn es Ihnen schwerfällt, Ihre Gefühle auszudrücken, können Sie weinen oder lachen, wenn Sie Ihren Lieblingsfilm sehen. Indem Sie Ihre Emotionen loslassen, können Sie Ihre Emotionen besser ausdrücken.

Traurige Filme können dir helfen, glücklicher zu werden. Obwohl es seltsam klingen mag, können Sie sich darauf beziehen. Wenn Sie einen traurigen Film sehen, sind Sie vielleicht dankbar für all die Annehmlichkeiten, die Sie in Ihrem Leben haben. Dadurch fühlen Sie sich besser als zuvor.

Seit Hunderttausenden von Jahren werden Weisheit und Wissen durch Geschichtenerzählen an die nächsten Generationen weitergegeben. Die Sache ist, dass Geschichten Ihnen helfen können, verschiedene Perspektiven Ihres Lebens zu genießen. Sie können dir helfen, ein besseres Verständnis dafür zu bekommen, wie die Welt funktioniert.

Wir alle haben Probleme in unserem Leben. Wenn du dir einen Film ansiehst, kannst du eine Pause von allem machen, womit du dich befassen möchtest. Sie werden an einen anderen Ort und in einen anderen Zeitraum transportiert. Als Ergebnis erhalten Sie eine gewisse Erleichterung von Ihren Problemen, die Ihnen die gesamte Last abnehmen.

Durch das Anschauen von Filmen können Sie ein Gefühl der Erleichterung bekommen. Wenn Sie sich beispielsweise einen spannenden Film ansehen, kann er Ihnen helfen, Ihr Stresshormon Cortisol freizusetzen. Nach der Ausschüttung von Cortisol schüttet Ihr Gehirn Dopamin aus. Dieses Hormon ist dafür verantwortlich, dich glücklich zu machen.

Lange Rede, kurzer Sinn, so kann das Anschauen von Filmen Ihnen helfen, Ihre psychische Gesundheit zu verbessern. Auch wenn die Filmtherapie nicht für jeden funktioniert, kann sie für viele von uns eine ideale Lösung sein. Wenn Sie sich in letzter Zeit aufgeregt haben, empfehlen wir Ihnen daher, eine Liste Ihrer Lieblingstitel zusammenzustellen und sie in Ihrer Freizeit nacheinander anzusehen. Dies wird Ihnen auf jeden Fall helfen, Ihre psychische Gesundheit zu verbessern.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.