Steglitz-Zehlendorf

Schwul-lesbischer Stammtisch jeden 4. Mittwoch im Freizeitzentrum Süd

Schwul-lesbischer Stammtisch jeden 4. Mittwoch im Freizeitzentrum Süd

Pressemitteilung vom 15.09.2021

Komm zu unserem schwul-lesbischen Treffen

Frauenliebende Frauen und schwule Männer waren in der Vergangenheit sowohl öffentlicher Anfeindung als auch staatlicher Verfolgung ausgesetzt. Die aus der Zeit des Nationalsozialismus stammende strafrechtliche Vorschrift, die Homosexualität strafbar machte, wurde erst 1994 vollständig aufgehoben.

Heutzutage ist es einfacher, die eigene Homosexualität zu leben. Aber auch ältere Homosexuelle kennen das Gefühl, in der Illegalität leben zu müssen. Sie sind daher erfahrungsgemäß dankbar für ein geschütztes Umfeld, in dem sie sich treffen und austauschen können. In der Berliner Innenstadt gibt es viele Angebote, die diesem Bedürfnis gerecht werden; am Stadtrand sind sie jedoch selten oder gar nicht vorhanden. Vor allem ältere Homosexuelle haben mit zunehmendem Alter schwerer Zugang zu diesen Angeboten in der Innenstadt.

Der Kreis Steglitz-Zehlendorf hat deshalb mit dem Freizeitzentrum Süd eine Initiative gestartet, die diesem Bedarf auch hier im Kreis Rechnung trägt. Einen gibt es im Freizeitzentrum im Süden, Teltower Damm 226 regelmäßiges Treffen für homosexuelle Männer und Frauen ab 60 Anstatt von. Interessenten werden gebeten, sich an die Geschäftsführung, Frau Stahl, zu wenden. Dieser ist werktags von 10 bis 17 Uhr persönlich am Standort anwesend.

Standort: Freizeitzentrum Süd, Teltower Damm 226, 14167 Berlin
Treffen: jeden 4. Mittwoch im Monat
Start: 15:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: Kostenlos
Anmelden: im Freizeitzentrum Süd, Frau Stahl, Tel.: 030/845 077 60

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.