Neukölln

Schule Neukölln Zürich gewinnt degewo-Bewegungs-Challenge

Schule Neukölln Zürich gewinnt degewo-Bewegungs-Challenge

Pressemitteilung vom 23. Juni 2021

Die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft macht Neuköllner Schüler fit für den Sommer

Mehr als 830.000 Schritte führten die Zürcher Schule von Berlin-Neukölln zum Fitness-Erfolg und 1.000 Euro. Degewo hatte das während seiner zehntägigen Periode
Bewegungs-Challenge für Neuköllner Schüler als Siegerpreis ausgezeichnet. Da der traditionelle Schultriathlon wegen Corona das zweite Jahr in Folge nicht stattfinden konnte, bot die städtische Wohnungsgesellschaft vom 7. bis 18. Juni 2021 eine Alternative an, die 1.000 Kinder und Jugendliche fit für den Sommer machte. An zwanzig Schulen in Neukölln wurde in diesen Tagen viel Sport getrieben.

Am 23. Juni 2021 durften die Schülerinnen und Schüler der Schule Zürich stolz ihren Gewinnerscheck von degewo-Vorstandsmitglied Sandra Wehrmann entgegennehmen. Für Wehrmann ist die Übungs-Challenge gerade in Zeiten von Corona eine Verpflichtung, der Degewo mit großem Verantwortungsbewusstsein nachkommt: „Wir wollen auch in schwierigen Zeiten Bewegung, Teamgeist und das gegenseitige Miteinander fördern. Wir freuen uns sehr, dass die degewo-Bewegungsherausforderung auf so große Resonanz gestoßen ist. Diese Art der Motivation ist für viele Studierende heute sehr wichtig. ”

Die Neuköllner Bezirksrätin Karin Korte (SPD) unterstützt die Initiative
vollumfänglich: „Der degewo-Triathlon als größte Sportveranstaltung in unseren Neuköllner Schulen und zugleich sportliches Familienfest in der Gropiusstadt wird von uns allen schmerzlich vermisst. Für die gefundene Alternative möchte ich Degewo herzlich danken. Durch diese Aktion konnten sich viele Neuköllner Studenten, die seit mehreren Monaten relativ voneinander isoliert sind, verbunden fühlen. Ihre sportliche Kondition wird dringend benötigt, damit Sie im nächsten Jahr hoffentlich wieder am Triathlon teilnehmen können. ”

Für den Präsidenten des Landessportbundes Berlin, Thomas Härtel, ist die degewo-Bewegungs-Challenge ein Stück zurückgewonnene Lebensqualität in der Stadt: „Sport lässt junge Menschen Bewegungs- und Leistungsfreude erleben. Als Kooperationspartner der degewo movement challenge verbessern wir nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch Ihre persönliche Leistungsfähigkeit und soziale Integration. ”

Die Preisverleihung und weitere Informationen unter: http://www.degewo-triathlon.de/

(Quelle: Pressemitteilung degewo)

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.