Lichtenberg

Raus aus der Krise – kostenloser Kurs für Frauen

Raus aus der Krise – kostenloser Kurs für Frauen

Pressemitteilung vom 24.06.2021

Bei der Montag, 5. Juli 2021, startet im Familienzentrum Fennpfuhl der Kurs „In sich selbst stärken“ für nicht erwerbstätige Frauen. Der Kurs dauert bis 18. Dezember und findet montags, mittwochs und freitags von 10 bis 13 Uhr statt. Er richtet sich insbesondere an Frauen mit Kindern, die in gewaltgeprägten Beziehungen leben. Während der Kurszeiten findet eine Kinderbetreuung im Familienzentrum in der Otto-Marquardt-Straße 6-8, 10369 Berlin statt.

Die Teilnehmerzahl ist auf fünf begrenzt, um eine angemessene Betreuung gewährleisten zu können. Interessenten können sich ab sofort an die Kursleiterin Brigitte Boller wenden unter b.boller@pernaturacura.de oder melden Sie sich telefonisch (030) 4502-6188 an.

Brigitte Boller ist ausgebildete Heilpraktikerin und hat bereits Erfahrung mit der Zielgruppe. Sie erklärt: „Ich werde die Teilnehmer im Umgang mit ihrem Körper und ihren Bedürfnissen unterstützen. Durch Bewegungsübungen, Meditation, Kommunikationsspiele und das Erlernen gewaltfreier Kommunikation möchte ich Ihnen helfen, wieder Kraft in sich selbst zu finden und neue Ideen für Ihr Leben zu entwickeln. “

Lichtenberg Stadtrat für Arbeit und Soziales Kevin Hönicke (SPD): „Gewalt gegen Frauen funktioniert überhaupt nicht. So leiden Frauen und Kinder. Leider hat die Corona-Pandemie auch zu einer Zunahme häuslicher Gewalt geführt. Ich freue mich, dass wir diesen Kurs anbieten und hoffentlich einige Frauen auf ihrem Weg aus der Krise unterstützen können. Trotzdem ist jeder aufgerufen, nicht wegzuschauen oder auf Gewalt zu hören, sondern aktiv Hilfe anzubieten. “

Der Kurs ist für die Teilnehmenden kostenlos und wird vom Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirksbündnisse für Wirtschaft und Arbeit (BBWA) gefördert.

Zusätzliche Information:

Bezirksamt Lichtenberg von Berlin
Büro BBWA und EU-Kommissare
Mareen Mater
Telefon: (030) 90296-8008
Email

Per Natura Cura
Brigitte Boller
Wilhelm-Stolze-Str. 17, 10249 Berlin
Telefon: (030) 4502-6188 und 0174-613 48 95
Email

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.