Welt Nachrichten

Polnischer Beamter: Europa kann sich ohne die USA nicht verteidigen

WARSCHAU, Polen – Polens Außenminister sagte am Dienstag, die aktuelle Sicherheitskrise auf dem Kontinent zeige, dass Europa sich nicht ohne die Vereinigten Staaten verteidigen könne, aber dass die NATO-Mitglieder in der Region mehr Verantwortung für ihren eigenen Schutz übernehmen sollten.

„Polen betrachtet das Engagement der Vereinigten Staaten für die europäische Sicherheit als eine grundlegende Bedingung für den Frieden in Europa“, sagte Außenminister Zbigniew Rau vor einer Versammlung polnischer Botschafter in Kommentaren der staatlichen Nachrichtenagentur PAP.

Er schrieb der US-Führung in der NATO den Schlüssel zu einer Entscheidung für eine „schnelle und effektive Anpassung an die russische Bedrohung im Jahr 2016“ zu.

Damals verstärkte die NATO ihre Präsenz an der Ostflanke der NATO, nachdem Russland 2014 die Halbinsel Krim in der Ukraine besetzt hatte, und seine Unterstützung für pro-moskauerische Aufständische in der östlichen Donbass-Region der Ukraine.

Nach der russischen Invasion in der Ukraine entsandten die USA in diesem Jahr mehr Soldaten nach Polen und nutzen das Land als Drehscheibe für Waffen, die den Ukrainern helfen sollen.

„Die aktuelle Krise zeigt deutlich, dass sich Europa ohne die USA nicht wehren kann“, sagte Rau.

Er drückte Washington seine Dankbarkeit aus, sagte aber, dass es nicht „die ganze Verantwortung“ übernehmen müsse, die auch „auf den Schultern“ der europäischen Verbündeten ruht.

.

Quelle: ABC News

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.