Welt Nachrichten

Panama sagt, dass dieses Jahr mehr Migranten Darien Gap überqueren

PANAMA CITY – Panamas Sicherheitsminister sagte am Mittwoch, die Zahl der Migranten, die die gefährliche Darien Gap überqueren, sei erheblich gestiegen.

Juan Manuel Pino sagte, dass in diesem Jahr bisher 46.415 Migranten registriert wurden, verglichen mit 26.216, die im gleichen Zeitraum des Jahres 2021 entdeckt wurden.

In diesem Jahr passierten insgesamt 133.000 Migranten Panama, was darauf hindeutet, dass die diesjährige Gesamtzahl noch höher sein wird. Die Mehrheit der Migranten im Jahr 2021 stammte aus Haiti, während die Behörden schätzen, dass die größte Gruppe in diesem Jahr Venezolaner sind.

Die Regierung von Panama hat 4,9 Millionen Dollar zur Finanzierung der Migranten bewilligt.

Der straßenlose, mit Dschungel bewachsene Darien Gap verläuft zwischen Kolumbien und Panama. Geplagt von wilden Tieren, angeschwollenen Flüssen, unwegsamem Gelände und Dieben fordert die Lücke viele Menschenleben.

.

Quelle: ABC News

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.