Charlottenburg-Wilmersdorf

Neuer Zauberspielplatz nimmt Gestalt an

Neuer Zauberspielplatz nimmt Gestalt an


Verschiedene Spielplätze im Bezirk werden saniert.

Bild: Bezirksamt

Pressemitteilung vom 09.07.2021

Die ersten zwei neuen Spielelemente auf dem Spielplatz an der Kufsteiner Straße in Wilmersdorf (am RIAS) werden ab Montag, 12. Juli 2021 installiert. Der Spielplatz wird unter dem Thema „Zauberei“ umgestaltet. So wird im Eingangsbereich ein Spielgerät einem Zauberstab nachempfunden sein und eine Seilbahn wird an einen Zauberbesen erinnern.
Die Umbauarbeiten sollen etwa eine Woche dauern.

Der eigentliche Umbau des Spielplatzes, nach Wünschen von Kindern und Jugendlichen, betreut durch das Kinder- und Jugendparlament, erfolgt von 2022 und 2023.
Das Kinder- und Jugendparlament beabsichtigt, ab dem 12. Juli mit einem Stand vor Ort präsent zu sein, wo Kinder nochmals deren Wünsche äußern können.

Im Auftrag
Plath

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.
Mehr Informationen zum berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie auf www.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.