Marzahn-Hellersdorf

#MusiciansFürMusikerBerli: Auf der Suche nach Konzertstätten in Marzahn-Hellersdorf

#MusiciansFürMusikerBerli: Konzertorte in Marzahn-Hellersdorf gesucht

Pressemitteilung vom 28.06.2021

Die Aktion „#MusikerFürMusikerBerlin“ sucht Konzertstätten im Bezirk Marzahn-Hellersdorf: Wir suchen Institutionen, die im Rahmen der Aktion gerne ein kleines Konzert in ihrem Haus haben möchten.
Zu diesem Zweck kommen kleine Ensembles aus professionellen Musikern gegen Entgelt für kurze Konzerte in die Räumlichkeiten, um für Kunden Musik zu machen. Ein abwechslungsreiches Programm in verschiedenen Musikrichtungen wird geboten. Die Spenden gehen an freischaffende Musiker in Berlin, deren Existenz bedroht ist.

Interessierte Einrichtungen wenden sich gerne an die Freiwilligenagentur. Ansprechpartnerin ist Maike Grohs unter 030 762 365 00 oder per E-Mail.

Die Aktion #MusikerFürMusikerBerlin wurde von KulturLeben Berlin und der Deutschen Orchestervereinigung eV ins Leben gerufen, um die kulturelle Teilhabe von Menschen in gesellschaftlich schwierigen Situationen während der Pandemie zu stärken und gleichzeitig die existenziell bedrohten freischaffenden Musiker in Berlin zu unterstützen. Weitere Informationen unter www.kulturleben-berlin.de/kampagne-musikerfuermusikerberlin

Damit in Marzahn-Hellersdorf mehr Konzerte stattfinden können, unterstützt die FreiwilligenAgentur die Organisation und Durchführung der Konzerte mit Ehrenamtlichen im Projekt „Konzertgeber – Musik für Marzahn-Hellersdorf“. Weitere Informationen unter: www.aller-ehren-wert.de/konzertgeber.

Das Projekt „Konzertgeber* in – Musik für Marzahn-Hellersdorf“ wird vom Europäischen Sozialfonds und der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Rahmen der Bezirksbündnisse für Wirtschaft und Arbeit gefördert.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.