Marzahn-Hellersdorf

Mondscheinkonzerte im KulturGut Alt-Marzahn und im Theater am Park

Mondscheinkonzerte im KulturGut Alt-Marzahn und im Theater am Park

Pressemitteilung vom 09.07.2021

Nach langer Zeit der Einschränkungen werden nun viele kulturelle Veranstaltungen angeboten, die durch das Sonderprogramm „Außerhalb der Stadt“ der Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert werden. Im Bezirk Marzahn-Hellersdorf lädt der Kulturverein „Berliner Phoenix-Forum eV“ vom 20. Juli bis 14. August zu vier Konzerten eindie verschiedene Genres präsentieren: ein Songwriter, ein Gundermann-Duo, Oper & Musical sowie Rock’n’Roll.
„Mondscheinkonzerte“ heißt die Reihe, denn die Außenanlagen von KulturGut und Theater am Park werden genutzt.

Die Veranstaltungen finden unter freiem Himmel statt und können kostenlos besucht werden. Wenn es regnet, können Sie drinnen gehen. Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation ist die Teilnehmerzahl begrenzt, daher muss man sich vorher anmelden Email oder telefonisch unter 0177/6236 269.

Das Programm

Dienstag, 20. Juli 2021, Im KulturGut, Alt-Marzahn 23, 12685 Berlin

19:00 Uhr: Ana Onyx (Singer-Songwriterin): “Leben verboten”

„Ich spielte und sang auf der Straße, unter den Brücken und zwischen fliegenden Flaschen und spielte und sang an weißen Stränden, um die Delfine zu rufen, und in der Wildnis des Dschungels, um die Waldgeister zu treffen. Ich spiele und singe immer noch. Heute jedoch spiele und singe ich um mein Leben, um zu existieren und um das Recht auf Freiheit zu haben. Und ich denke, das ist eine gute Motivation, Musik zu machen! ”

20:30 Uhr: Jörg Endesfelder & Arne Spekat singen und spielen Gerhard Gundermann: “Wo sollen wir hingehen…”

Gerhard Gundermann – Gymnasiast, verlassener Offiziersschüler, Hilfsarbeiter, Baggerfahrer im Braunkohlebergbau, verlassene Stasi IM, gefeuert SED-Mitglied, Songwriter, Rockdichter.
Er sang über die nicht ganz so jungen, blassen kleinen Frauen, die grauen Fassaden in Hoywoy, über das Hier und Jetzt, über den Vater, über Schaukelpferde und streunende Hunde mit ihren Augen wie Salz.
Jörg Endesfelder und Arne Spekat, der Wetterbass, spielen und singen die Lieder des „singenden, klingenden Baggerfahrers“.

Dienstag, 3. August 2021, Im KulturGut, Alt-Marzahn 23, 12685 Berlin

19:30 Uhr: Svenja Gabler & Nienke van Horen: „Rendez-vous-Musical trifft Klassik“

Zwei charmante Sopranistinnen aus den Niederlanden und Schwaben feiern den Sommer mit den schönsten Melodien aus zwei Genres: Musical und Oper! Lustige Gespräche und überraschende Ideen runden den Abend zu einem rundum gelungenen Erlebnis ab.

Samstag, 14. August 2021, im Theater am Park, Frankenholzer Weg 4, 12619 Berlin

19:30 Uhr: Michael Project (Rock’n’Roll): “On Stage Live In Germany”

Hier geht die Post hin: Bandleader Michael Tatzky und Frontfrau Joseline Gassen präsentieren Rock’n’Roll der alten Schule richtig laut und mit sattem Sound. Ihr Timbre kennen Sie übrigens, denn sie ist die deutsche Synchronstimme von Bette Midler, Debra Winger, Ellen Barkin, Linda Hamilton und vielen anderen. Als sie damit den Rock aufheizt, kommt die Stimmung auf, es wird heiß und das Tanzbein zuckt.

Änderungen vorbehalten.
FdR: Olaf Michael Ostertag, Berlin Phoenix-Forum eV (8. Juli 2021)

Träger: Berliner Phoenix-Forum eV in Kooperation mit KulturGut Alt-Marzahn und Theater am Park, gefördert durch das Kulturreferat des Landratsamtes Marzahn-Hellersdorf BESD-Meint

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.