Treptow-Köpenick

Mobiles Corona-Testzentrum für Altglienicke und Johannisthal endet am 30.06.2021

Mobiles Corona-Testzentrum für Altglienicke und Johannisthal endet am 30.06.2021


Hand hält Corona-Schnelltest

Bild: patrick.daxenbichler – depositphotos.com, Installation: BA Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 25.06.2021

Seit im März 2021 in Berlin kostenlose Schnelltests möglich wurden, ist die Zahl der Teststandorte stark gestiegen. In vielen Stadtteilen der Stadt gibt es die Möglichkeit zu kostenlosen Schnelltests. Da zunächst nur wenige Teststationen am Stadtrand errichtet werden konnten, setzte das Landratsamt Treptow-Köpenick in den Kreisen Altglienicke und Johannisthal einen mobilen Testbus ein. Das Testteam, bestehend aus Bundeswehr, DRC und Landratsamt ist seit Mai täglich am Standort Altglienicke vor dem Edeka-Markt und am Standort Johannisthal neben dem Rathaus Johannisthal im Einsatz.

Inzwischen sind in Treptow-Köpenick zahlreiche Teststationen hinzugekommen, sodass das Angebot des Testbusses nicht mehr benötigt wird. Das mobile Testangebot endet daher am 30.06.2021.

Das Landratsamt bedankt sich bei der Bundeswehr und der Bundeswehr für ihre Unterstützung DRC-Müggelspree.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.