Neukölln

„Mit Kindern Natur erforschen“ – Vortrag in der Margarete-Kubicka-Bibliothek

„Mit Kindern Natur erforschen“ – Vortrag in der Margarete-Kubicka-Bibliothek

Pressemitteilung vom 21.10.2021

28.10.2021 von 16:00-17:30 Uhr

Wie vermittelt man Kindern mit Begeisterung Wertschätzung für die Natur? Welche Themen sind spannend? Wo kann ich mich darüber informieren?

Eltern, Großeltern, Pädagog:innen und alle Interessierten erfahren in der MargareteKubicka-Bibliothek vom Verein Pindactica innerhalb von 90 Minuten verschiedene Methoden zur Umweltbildung. Vorgestellt werden praktische Aktivitäten, Spiele und Experimente, welche Klein und Groß Spaß machen. Am Ende erhalten die Teilnehmer:innen ein Handout mit Links, können aus dem Materialangebot von Pindactica e.V. hilfreiche Broschüren auswählen und gleich passende Medien zum Thema – mit einem gültigen Bibliotheksausweis – in der Bibliothek entleihen.

Pindactica ist ein gemeinnütziger Verein, der innovative Bildungsangebote im Sinn des Entdeckenden Lernens für verschiedene Zielgruppen entwickelt und betreut. Pindactica kooperiert mit Vereinen, Verbänden und Schulen und wurde für seine Arbeit bereits mehrfach ausgezeichnet. Weitere Informationen unter: www.pindactica.de.

Für die Teilnahme ist ein G3-Nachweis erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Eine telefonische Anmeldung ist erforderlich unter: (030) 90239 1227
Der Eintritt ist frei.

Kontakt:
Margarete-Kubicka-Bibliothek,
Gutschmidtstr. 33, 12359 Berlin
Tel.: (030) 90239 1227,
Mail: magarete.kubicka@stadtbibliothek-neukoelln.de
Zu erreichen mit der U7 / U-Bahnhof „Britz-Süd“ oder Bus 181 und M46
www.berlin.de/stadtbibliothek-neukoelln

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.