Steglitz-Zehlendorf

Lesung mit Alexa Hennig von Lange: "Die karierten Mädchen" am 08.12.2022 in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Blind und mit über neunzig Jahren beginnt Klara, ihre Erinnerungen auf Kassette aufzunehmen. Sie vertraut den Bändern ein Geheimnis an, von dem nicht einmal ihre Kinder etwas wissen. Siebzig Jahre zuvor: Die junge Klara ist überglücklich. Mitten in der Weltwirtschaftskrise 1929 bekommt sie eine Stelle als Lehrerin in einem Kinderheim in Oranienbaum. Als dort eines Tages Tolla, ein einjähriges Mädchen, abgegeben wird, fühlt sich Klara ihm auf Anhieb verbunden.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Siehe auch  Grillnachmittag am 05.08.2021 im Hans-Rosenthal-Haus

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.