Steglitz-Zehlendorf

Kursangebot: Pilates im Hertha-Müller-Haus ab sofort jeden Donnerstag

Kursangebot: Pilates im Hertha-Müller-Haus ab sofort jeden Donnerstag

Pressemitteilung vom 24.11.2021

Beim Pilates-Kurs geht es darum, die tieferen Muskeln des Körpers zu trainieren; die übung erfolgt „aus der mitte“, daher dient das sogenannte powerhouse als ausgangspunkt für jede übung.
Zu Beginn des Kurses werden einführende Übungen zur Körperwahrnehmung und Atemübungen angeboten, um das Kraftpaket spüren zu lernen.
In jeder Unterrichtssequenz kommen neue Pilates-Übungen hinzu, die konzentriert geübt werden, um einen größtmöglichen Trainingseffekt zu erzielen.
Die Übungen sind fließend miteinander verbunden und das Ziel ist, dass jeder Teilnehmer ein besseres Körpergefühl, eine aufrechte Körperhaltung und ein rundum ausgewogenes Training bekommt.

Der Kurs ist für alle geeignet, die Pilates als Ganzkörpertraining ausprobieren möchten, also sowohl für Anfänger als auch für Teilnehmer mit Vorkenntnissen.

Standort: Hertha-Müller-Haus, Argentinische Allee 89, 14163 Berlin
Treffen: Donnerstag von 11:15 bis 12:15 Uhr
Start: von jetzt an
Kosten: 4,00 € pro Person für 60 Minuten
Verwaltung: Frau Proßowsky
Anmelden: Frau Proßowsky, Tel.: 0163 751 24 56

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.