Steglitz-Zehlendorf

Kursangebot: Biografische Collagen ab Januar 2023 im Maria-Rimkus-Haus

Das eigene Leben kreativ reflektieren. Mit Wohlwollen und Geduld unsere biografischen Lebenspunkte und/oder Lebensabschnitte zusammentragen, schauen, wie weit uns unsere Erinnerung trägt. Mit Hilfe von Stiften, Papier- und Zeitungsschnipseln, vielleicht einem Foto, wollen wir Materialien, die uns motivieren, zu einer kleinen Komposition zusammenfügen (= Collage), die wach und aufmerksam macht für das eigene Leben.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Siehe auch  BERLIN SÜDWEST 2021: Von der Pfaueninsel auf den Fliegeberg – 14 Veranstaltungen von Juni bis September 2021

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.