Treptow-Köpenick

Kreiswahlleiter zieht Bilanz zur Wahl zum Abgeordnetenhaus und zum BVV in Treptow-Köpenick

Kreiswahlleiter zieht Bilanz zur Wahl zum Abgeordnetenhaus und zum BVV in Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 11.10.2021

Nach der Sitzung des Kreiswahlausschusses erklärt Kreiswahlleiterin Ute Heinrich:

Der Kreiswahlausschuss hat die Ergebnisse der Wahlen zum Abgeordnetenhaus Treptow-Köpenick und zur Kreisversammlung in Treptow-Köpenick festgestellt.

Am erstmöglichen Tag der Briefwahl, dem 16. August 2021, kamen die Stimmzettel so spät wie nie zuvor. Die Briefwahl sollte um 8:00 Uhr beginnen und die Stimmzettel kamen um 7:00 Uhr an. Leider waren die Kartons für die Wahl zur Bezirksversammlung nicht sortenrein sortiert. So kam es, dass einige Wähler BVV Stimmzettel für die Wahl zu BVV wurden in Mahrzahn-Hellersdorf geschickt. Eine genaue Angabe über die Anzahl der falschen Stimmzettel ist leider nicht möglich. Einige Wähler bemerkten dies und erhielten sofort den richtigen Stimmzettel. In den anderen Fällen wurde es nicht bemerkt. Dann sind die Stimmen leider ungültig.

Beim Versand von Briefwahlunterlagen sind die Wähler teilweise nur stimmberechtigt BVV auch die Stimmzettel für alle anderen Wahlen seien verschickt worden. In diesen Fällen wurden die Stimmzettel von den Briefwahlvorständen identifiziert und für ungültig erklärt.

Der Name von Dustin Hoffmann wurde bei der ersten Abstimmung für das Abgeordnetenhaus, Kreis 1 falsch gedruckt. Die Stimmzettel wurden zeitnah nachgedruckt und der Versand und die Verteilung der Briefwahlunterlagen für diesen Wahlkreis begann mit etwas Verspätung. Dazu gab es regelmäßige Presseinformationen, um die Wählerinnen und Wähler gut zu informieren.

In zwei Wahlkreisen war es völlig unmöglich, ein Wahlergebnis zu ermitteln. Sie wurden am Wahlabend mit Unterstützung frischer Wahlhelfer im Köpenicker Rathaus gezählt.
Die erhaltenen Ergebnisse wurden anschließend auf Plausibilität überprüft und einige Wahllokale nachgezählt.
Aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen Schnellbericht und schriftlichem Protokoll wurden Nachzählungen durchgeführt. Abweichende Ergebnisse wurden angenommen, keine der Abweichungen hatte einen Einfluss auf das Ergebnis gegenüber der Wahlnacht.

Der Kreiswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung die Ergebnisse der Wahlen zum Abgeordnetenhaus Treptow-Köpenick und zur Kreisversammlung in Treptow-Köpenick bestätigt und festgestellt, dass in der

  • Wahlkreis 1 Katalin Gennburg,
  • im Wahlkreis 2 Lars Düsterhöft,
  • im Wahlkreis 3 Ellen Haußdörfer,
  • im Wahlkreis 4 Robert Schaddach,
  • im Wahlkreis 5 Tom Schreiber,
  • im Wahlkreis 6 Dunja Wolff
    mit deutlichem Abstand zum jeweils zweiten Platz sind die meisten Stimmen vereint und werden somit als Direktkandidat für das Abgeordnetenhaus im Wahlkreis gewählt.

Der Bezirkswahlausschuss stellte fest, dass folgende Bewerber als Bezirksräte gewählt wurden:

  • Partei / Wählergemeinschaft

    Name, Vorname des/der Antragsteller(s)

  • AfD

    Bertram, Alexander

  • AfD

    Geschanowski, Bernd

  • AfD

    Henkel, Denis

  • AfD

    Rössler, Karl

  • AfD

    Lorenz, Andrea

  • AfD

    Klupsch, Andreas Max

  • AfD

    Krüger, Christian

  • CDU

    Dr. Wieczorek, Bertram

  • CDU

    Korbus, Ralph

  • CDU

    Stang, Caroline

  • CDU

    Lawrenz, Sascha

  • CDU

    Geue, Jonas

  • CDU

    Falkenberg, Julia

  • CDU

    Dr. Sattelkau, Martin

  • CDU

    Hoffmann, Dustin

  • DAS LINKS

    Nach der Arbeit, Ines

  • DAS LINKS

    Kerntopf, Christian

  • DAS LINKS

    Reichardt, Petra

  • DAS LINKS

    Wohl, Philipp

  • DAS LINKS

    Kant, Karina

  • DAS LINKS

    Döring, Uwe

  • DAS LINKS

    Belz, Monika

  • DAS LINKS

    Schubert, André

  • DAS LINKS

    Karge, Edith

  • DAS LINKS

    Martin, Kai-Mario

  • DAS LINKS

    Kappel, Heike

  • FDP

    Schmidt, Joachim

  • FDP

    Franke, Jeanot

  • FDP

    Weimer, Anastasia

  • GRÜN

    Dr. Leistner, Claudia

  • GRÜN

    Zellmer, Jacob

  • GRÜN

    Dr. Schlaak, Claudia

  • GRÜN

    Huber, Christian

  • GRÜN

    Knorr, Eva

  • GRÜN

    Dohnalek, Sven

  • GRÜN

    Steinmetz, Charlotte

  • GRÜN

    Sievers, Johannes

  • SPD

    Igel, Oliver

  • SPD

    Vogt, Irina

  • SPD

    Groos, Peter

  • SPD

    Trăsnea, Ana-Maria

  • SPD

    Kostenloser Wintererwerb, Alexander

  • SPD

    Hausdörfer, Ellen

  • SPD

    Hölmer, Rainer

  • SPD

    Möser-Schmidt, Julia

  • SPD

    Sambill, Steffen

  • SPD

    Wolff, Dunja

  • SPD

    Tyx, Manuel

  • SPD

    Rohde, Grit

  • SPD

    Düsterer Hof, Lars

  • SPD

    Weinhold, Josefine

  • SPD

    Bahlmann, Paul

  • SPD

    Bock, Sabine

  • Tierschutzparty

    Schrodt, Jennifer

  • Tierschutzparty

    Voltz, Pia

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.