ExFunds
Lichtenberg

Komplette Sperrung der Kreuzung Simon-Bolivar-Straße / Küstriner Straße für den Bau von Gehwegen

Ab Donnerstag, 25. Februar 2021, werden auf der Simon-Bolivar-Straße / Küstriner-Straße Gehwegstrecken angelegt. Aufgrund der verbleibenden engen Fahrspurbreite während der Arbeiten muss die Kreuzung bis einschließlich Freitag, 16. April 2021, vollständig gesperrt sein. Die Umleitungsroute über die Konrad-Wolf-Straße / Werneuchener Straße und die Große-Leege-Straße ist ausgeschildert.

Der für Umwelt und Verkehr zuständige Bezirksrat Martin Schaefer (CDU), erklärt: „Die Baukosten für die Herstellung der Bürgersteigstrecken im Kreuzungsbereich betragen rund 150.000 Euro. Die Investition wird die Sicherheit der Fußgänger erheblich verbessern. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis für eventuelle Hindernisse im Zusammenhang mit dem Straßenbau. „“

Mit Beginn der Straßenbauarbeiten an der Küstriner Straße im Jahr 2019 teilte das Büro für Straßen und Grünflächen mit, dass im Zusammenhang mit dieser Maßnahme Gehwege an der Simon-Bolivar-Straße / Küstriner Straße gebaut wurden. Während diese vorläufigen Strecken bereits im vergangenen Jahr auf der Südseite gebaut wurden, werden jetzt Arbeiten auf der Nordseite durchgeführt. Bürgersteigerweiterungen verengen den Straßenraum optisch und strukturell und dienen als Kreuzungshilfe für Fußgänger.

Weitere Informationen:
Bezirksrat für Schulen, Sport, öffentliche Ordnung, Umwelt und Verkehr
Martin Schaefer
Telefon: (030) 90296-4200
Email

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

ExFunds

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?