ExFunds
Pankow

Komplette Schließung der Neuen Schönholzer Straße von 1 -5. März 2021 für Containerlieferung

Im Rahmen der Berliner Schulbaukampagne wird die Arnold-Zweig-Grundschule in Alt-Pankow um ein temporäres Schulgebäude erweitert. Daher muss vom 1. März (7 Uhr) bis zum 5. März 2021 (17 Uhr) die Neue Schönholzer Straße (Bereich von Hausnummer 13 bis zum Zusammenfluss der Breite Straße) vollständig geschlossen sein; Darüber hinaus kann es aufgrund des Schwerlasttransports der erforderlichen vorgefertigten Teile im entsprechenden Zeitraum auf den umliegenden Straßen zu kurzfristigen Sperrungen und Beeinträchtigungen durch die Polizei kommen. Für das Gebiet von der Kreuzung mit der Florastraße zur Neuen Schönholzer Straße 13 wird die Einbahnstraße gesperrt.
Grund sind die Vorarbeiten und die Lieferung modularer Fertigteile für eine Schulerweiterung auf dem Schulgelände.
„Mit der Erweiterung können kurzfristig weitere 144 Schulplätze geschaffen werden; die Übergabe ist für das 2. Quartal 2021 geplant“, erklärt Dr. Torsten Kühne, Bezirksrat für Schule, Sport, Facility Management und Gesundheit. „Wir bitten alle Bewohner und Pankower um Verständnis und Rücksichtnahme“, fuhr Kühne fort.

.
Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

How to whitelist website on AdBlocker?