Internationale Artikel

Kennen Sie den Ursprung des Basketballs?

Kennen Sie den Ursprung des Basketballs?

Die Ursprünge des Basketballspiels gehen auf einen Herrn namens Dr. James Naismith zurück. 1861 wurde Naismith in Almonte, Ontario, Kanada geboren. Während seiner frühen Schulzeit spielte Naismith ein Spiel namens Ente auf einem Felsen, bei dem das Kind versuchte, die Ente mit einem anderen Stein von der Spitze des Felsens zu werfen.

Später ging Naismith an die McGill University in Montreal und wurde später Athletic Director der McGill University. Anschließend wechselte er zur YMCA Training School in Springfield, Massachusetts, und 1891 begann das Basketballspiel.

Angesichts der kalten Winter in Massachusetts musste Naismith eine Freizeitaktivität finden, die drinnen gespielt werden konnte, und er bevorzugte eine Sportart, die Fähigkeiten förderte und nicht ausschließlich auf Kraft beruhte. Das erste Spiel wurde mit zwei Pfirsichkörben für Tore und einem Fußball gespielt.

Darüber hinaus wurde Naismith ein auf Sportphysiologie spezialisierter Arzt und ein presbyterianischer Minister. Naismith konnte seine geliebte Sportart Basketball seit 1893 durch den CVJM in zahlreichen Ländern durchsetzen. Auch bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin wurde die Sportart Basketball geboren sehr beliebter Profisport.


Dieser Artikel entspringt einer Idee, gefunden irgendwo auf der Welt in einem internationalen Artikel. Übersetzt und neu verfasst.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.