Pankow

Kalte Hilfe in Pankow gestartet – Angebote für Obdachlose und Obdachlose

Kalte Hilfe in Pankow gestartet – Angebote für Obdachlose und Obdachlose

Pressemitteilung vom 08.11.2021

In der Notunterkunft Storkower Straße 133a, 10407 Berlin stehen ab sofort Übernachtungsmöglichkeiten für Bedürftige zur Verfügung. Die Einrichtung wird von der GEBEWO pro gGmbH, hat in der kalten Jahreszeit ab 8. November 2021 täglich von 19 bis 8 Uhr geöffnet und bietet 80 Übernachtungsmöglichkeiten. Bedürftigen werden auch Grundverpflegung (Abendessen, Frühstück) und Möglichkeiten zur Körperpflege angeboten.
Darüber hinaus bietet die katholische Pfarrgemeinde Bernhard Lichtenberg von Montag 17 Uhr bis Dienstag 8 Uhr in der Pfarrei Herz Jesu Prenzlauer Berg, Schönhauser Allee 182, 10119 Berlin 15 Übernachtungen und eine warme Mahlzeit für Obdachlose an
Obdach- und wohnungslose Menschen sind während der Kälteperiode oft mit Notsituationen bis hin zu einem abschließenden Gesundheitsrisiko (Kältetod) konfrontiert. Um dem entgegenzuwirken, werden als Aufgabe für die ganze Stadt Notschlafplätze von unabhängigen Trägern für Obdachlose während der von der Senatsverwaltung für Soziales zentral festgelegten Kältehilfe bereitgestellt und über finanziert Bezirkszuschüsse.

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.