Pankow

Jetzt Anträge auf Bezirksprojektförderung für das Jahr 2022 in den Bereichen Gleichstellung und Integration stellen

Jetzt Anträge auf Bezirksprojektförderung für das Jahr 2022 in den Bereichen Gleichstellung und Integration stellen

Pressemitteilung vom 26.07.2021

Die Referate Gleichstellung und Integration des Landratsamtes Pankow fordern die Trägerinnen der Frauenarbeit und Migrantenselbstorganisationen auf, Anträge für das Haushaltsjahr 2022 zu stellen.
Bewerbungen müssen bis zum 24. September 2021 bei der Gleichstellungs- oder Integrationsbeauftragten eingereicht werden.

Im Bereich Gleichstellung werden Projekte gefördert, die die eigenständige Existenzsicherung und Entwicklung selbstbestimmter Lebensentwürfe für Frauen* unterstützen und dem Abbau struktureller Benachteiligung(en) und sozialer Ausgrenzung dienen. Die Chancengleichheit von Frauen* soll gestärkt werden und die gleichberechtigte Teilhabe von Migrantinnen* und Flüchtlingsfrauen* ist ein Förderkriterium.

Die Förderschwerpunkte im Bereich Integration beziehen sich auf Beratung und Information zum Ankommen und Leben in Pankow und Empowerment zur Förderung der Handlungspotenziale von Menschen mit Migrationsgeschichte. Auch Projekte zur Unterstützung des Professionalisierungsprozesses von Initiativen und Migrantenselbstorganisationen sowie Austausch- und Begegnungsformate können beantragt werden.

Weitere Informationen zur Förderung und alle aktuellen Antragsformulare finden Sie auf den Webseiten des jeweiligen Bereichs:

Gleichstellungsbeauftragte Stephanie Wittenburg

Webseite: www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/beauftragte/gleichstellung/artikel.151819.php

Weitere Informationen zur Bewerbung:
Michelle Schwarz, Tel.: 030-90295-2683, E-Mail: michelle.schwarz@ba-pankow.berlin.de

Integrationsbeauftragte Nina Tsonkidis

Webseite: www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/beauftragte/integration/information/artikel.276071.php

Weitere Informationen zur Bewerbung:
Susann Kubisch, Telefon: 030-90295-2448, E-Mail: susann.kubisch@ba-pankow.berlin.de

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.