Charlottenburg-Wilmersdorf

Im Rathaus Schmargendorf spielt das fünfte Schmargendorfer Kammerkonzert

Das fünfte Schmargendorfer Kammerkonzert findet am ersten Adventssonntag, 27. November 2022, um 17 Uhr im historischen Trausaal des Rathaus Schmargendorf (Berkaer Platz 1, 14199 Berlin) statt.

In der Besetzung Klarinette (Jasmin Garlik), Violoncello (Corinna Stüttgen) und Klavier (Andreas Lisius) erklingt das Trio in d-Moll, op. 3 von Alexander von Zemlinsky sowie das Trio in a-Moll, op. 40 von Carl Frühling.

Die Schirmherrschaft für die Konzertreihe liegt bei der Kulturstadträtin und stellvertretenden Bezirksbürgermeisterin Heike Schmitt-Schmelz.
Bei freiem Eintritt wird um eine Anmeldung per E-Mail an trausaal@ms-cw.de gebeten.

Im Auftrag
Farchmin

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.
Mehr Informationen zum berliner Stadtteil Charlottenburg-Wilmersdorf finden Sie auf www.charlottenburg-wilmersdorf.de.

Siehe auch  Creative TechLab Workshop – Musik und neue Technologien in der Heinrich-Schulz-Bibliothek

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schließen

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.