Steglitz-Zehlendorf

„Horror in Berlin“ – Lesung mit Armin A. Woy am 21. Oktober 2021 in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

„Horror in Berlin“ – Lesung mit Armin A. Woy am 21. Oktober 2021 in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Pressemitteilung vom 18. Oktober 2021

Am 21. Oktober 2021 um 18.30 Uhr berichtet Armin Woy über historische Kriminalfälle, von Orten, an denen sich das Gruselige, Geheimnisvolle und Grausame in der Vergangenheit abgespielt haben soll. Über die „weiße Frau“, die vielleicht noch heute heimgesucht wird, oder über verschwörerische kriminelle Vereinigungen, die sich zu ihren Razzien verabredet haben.

Die Veranstaltung findet unter den Rahmenbedingungen der am Veranstaltungstag für Berlin gültigen Infektionsschutzordnung statt (siehe: www.stadtbibliothek-steglitz-zehlendorf.de) Aktuell gilt: 3G-Nachweis, Kontaktverfolgung, Maskenpflicht in der Bibliothek, nicht am festen Sitzplatz im Raum.

Die Lesung wird aus Mitteln des Berliner Autorenlesefonds gefördert.

Datum: Donnerstag, 21. Oktober 2021, 18:30 Uhr
Standort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek Steglitz-Zehlendorf, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin
Informationen und Anmeldung: per Telefon: 90299-2410 und per E-Mail: event@stadtbibliothek-steglitz-zehlendorf.de. Begrenzte Plätze! 3G-Nachweis ist erforderlich.
Veranstalter: Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.