Steglitz-Zehlendorf

Gruppenangebot: „Atem und Bewegung“ ab sofort im Hans-Rosenthal-Haus

Die Auseinandersetzung mit dem Atem öffnet die Sinne für ganz eigene Erfahrungen:
Atem- und Bewegungsübungen stimulieren und vertiefen die Atmung. Wir spüren uns selbst, lassen überflüssige Spannungen los und suchen den Kontakt zum Boden. Wir erleben unseren eigenen Atemrhythmus und öffnen uns den unterschiedlichen Kräften des Atems.

Wir üben mit Abstand, jetzt wieder ohne Maske, bei schönem Wetter im Garten.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und geeignete Schuhe.

Standort: Hans-Rosenthal-Haus, Bolchenerstr. 5, 14167 Berlin
Treffen: Dienstag von 12:00 bis 13:00 Uhr
Anfang: von nun an
Kosten: 4,00 € pro Person
Anmeldung: Frau Kolkmeyer, Tel.: 0176 212 478 69
Management: Frau Kolkmeyer

    .

Inspiriert von Berliner Pressemitteilung.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.