Welt Nachrichten

Großbritanniens selbstverrechnender „Scrooge“ verspricht Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen

LONDON – Der Chef des britischen Finanzministeriums warnte am Sonntag vor einer bevorstehenden Ausgabenkrise und Steuererhöhungen für klamme Briten, während er versucht, das „schwarze Loch“ in den Finanzen des Landes zu füllen.

Jeremy Hunt, der sich vor der Herbsterklärung am Donnerstag, als er das Parlament über die Haushaltsmaßnahmen der Regierung auf dem Laufenden halten wird, als Scrooge-Figur bezeichnete, sagte, er sei gezwungen, „sehr schwierige Entscheidungen“ zu treffen, um die Inflation einzudämmen und die Wirtschaft wieder ins Gleichgewicht zu bringen Kiel.

Er sagte britischen Sendern, er sei entschlossen, eine erwartete Rezession so flach wie möglich zu gestalten, und warnte davor, dass jeder damit rechnen könne, mehr Steuern zu zahlen.

„Ich bin ein konservativer Kanzler und ich glaube, ich habe völlig klar gesagt, dass die Steuern steigen werden, und das ist eine sehr schwierige Sache für mich, weil ich in die Politik gekommen bin, um genau das Gegenteil zu tun“, sagte er der BBC , unter Verwendung seines offiziellen Titels Schatzkanzler.

Hunt versucht, bis zu 60 Milliarden Pfund (71 Milliarden US-Dollar) an Einsparungen und zusätzlichen Einnahmen zu erzielen, um die öffentlichen Finanzen zu straffen und einige der Schäden rückgängig zu machen, von denen Ökonomen sagen, dass sie von seinem Vorgänger Kwasi Kwarteng und der ehemaligen Premierministerin Liz Truss angerichtet wurden .

Nach Angaben der Resolution Foundation, einer Denkfabrik, haben Truss und Kwarteng 20 Milliarden Pfund für nicht finanzierte Kürzungen der Sozialversicherung und der Stempelsteuer gesprengt, wobei weitere 10 Milliarden Pfund durch höhere Zinssätze und Kreditkosten der Regierung verloren gingen.

Hunt sagte, er werde das Versprechen seines Vorgängers fortsetzen, den Briten bei steigenden Energierechnungen zu helfen, aber zusätzliche Regierungsabteilungen könnten mit Kürzungen rechnen.

Siehe auch  Ein Schiff mit Getreide aus der Ukraine kommt in Istanbul an

Zuvor sagte er der Sunday Times in einem Interview: „Ich bin Scrooge, der Dinge tun wird, die dafür sorgen, dass Weihnachten niemals abgesagt wird.“

.

Quelle: ABC News

Kommentar verfassen

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Adblock erkannt!

Adblocker speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten und verkaufen diese u.U. an Dritte weiter. Schalten Sie in Ihrem und unserem Interesse den Adblocker aus. Keine Angst, wir verwenden keine Popups oder Umleitungen. Ein paar kleine, unauffällige Banner finanzieren uns einen Kaffee. Sonst gibt's hier keine Werbung.